PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 885449 (VDE VERLAG GMBH)
  • VDE VERLAG GMBH
  • Bismarckstr. 33
  • 10625 Berlin
  • http://www.vde-verlag.de
  • Ansprechpartner
  • Beate Knittel
  • +49 (30) 348001-1161

Der Leitfaden für OOP in der Welt der SPS!

Neuerscheinung: SCL und OOP mit dem TIA Portal

(PresseBox) (Berlin, ) Der Leitfaden für OOP in der Welt der SPS!
Neuerscheinung: SCL und OOP mit dem TIA Portal

Hofer, Johannes
SCL und OOP mit dem TIA Portal
Ein Leitfaden für eine objektorientierte Arbeitsweise

3., neu bearb. und erw. Auflage 2018
XII, 391 Seiten, Festeinband
49,00 €
ISBN 978-3-8007-4432-9

- Leitfaden für OOP in der Welt der SPS
- Neu: Inhalte aktualisiert auf Version 14 des TIA-Portals von Siemens
- Völlig neue Betrachtungsweise für programmierbare Controller: in SCL objektorientierte Programmierung im Zusammenspiel mit UML umsetzen!
- Mit Schnelleinstieg in das TIA-Portal
- Tests und Erläuterungen anhand praktischer Beispiele
- Geeignet als Lehr- und Praxishandbuch

Das TIA-Portal von Siemens ist ein Engineering-Framework, mit dem alle Planungs- und Produktionsprozesse für aufgabenorientierte Anwendungen von einem einzigen Bildschirm aus gestaltet werden können. Der objektorientierte Ansatz hat bei Programmierern für die neuen Controller-Familien S7-1500/1200 großen Einfluss gewonnen. Dieses Buch zeigt, wie unter den Paradigmen der OOP Funktionsbausteine implementiert werden können. Sie lernen, wie Sie mit dem TIA-Portal in SCL objektorientierte Programmierung im Zusammenspiel mit UML umsetzen. Viele praktische Beispiele, Tests und Erläuterungen runden das gelungene Werk ab.

Johannes Hofer ist seit vielen Jahren in der Automatisierung tätig. Er hat umfangreiche Erfahrung als Inbetriebnahme- und Projektingenieur und hat zahlreiche Seminare und Schulungen zu C++ und SCL geleitet. Nach mehrjähriger Tätigkeit im Inland sowie im europäischen Ausland ist er jetzt als Systemingenieur bei einer spanischen Firma tätig.

Interessentenkreis: Dieses Buch eignet sich als Lehrbuch und Praxishandbuch für alle technisch orientierten Programmierer. Es ist Ihr Leitfaden für eine objektorientierte Programmierung in der Welt der speicherprogrammierbaren Steuerungen.

VDE VERLAG GMBH

Der VDE VERLAG ist einer der traditionsreichsten und renommiertesten Fachverlage für Elektro- und Informationstechnik. Begonnen hat alles im Oktober 1947: mit einer Lizenz zur Herausgabe der Elektrotechnischen Zeitschrift etz wurde der Verlag von Prof. Dr.-Ing. Kurt Fischer und Dr.-Ing. Hans Hasse in Wuppertal gegründet. Heute umfasst das Buchprogramm mehr als 650 lieferbare Titel und jährlich kommen über 100 Neuerscheinungen hinzu. Zu den klassischen Publikationen gehören Fachbücher, Fachzeitschriften sowie das umfassende VDE-Vorschriftenwerk. Mit der Eingliederung des Herbert Wichmann Verlags und der HEALTH-CARE-COM GmbH wurde das Spektrum thematisch um die zukunftsweisenden Bereiche Geodäsie, Geoinformatik und Gesundheit erweitert. Ebenso zum Programm gehören Onlinemedien wie E-Books und Tagungsbände. Fachspezifische Seminare und Workshops runden das Portfolio ab.