Alle Beiträge des 18. Internationalen Ingenieurvermessungskurses der TU Graz

Neuerscheinung: Ingenieurvermessung 17

Berlin, (PresseBox) - Die aktuelle Buchneuerscheinung des Wichmann Verlags enthält alle Vorträge und Poster des renommierten Kurses, der die traditionsreiche Reihe fortsetzt, die auf den Optischen Streckenmesskurs von 1928 zurückgeht.

Lienhart, Werner (Hrsg.)
Ingenieurvermessung 17
Beiträge zum 18. Internationalen Ingenieurvermessungskurs Graz, 2017

2017
X, 570 Seiten, Broschur
68,- €
ISBN 978-3-87907-630-7

- Alle Vorträge und Poster des 18. Internationalen Ingenieurvermessungskurses der TU Graz
- Überblick über aktuelle Entwicklungen, neueste Forschungsergebnisse und Anwendungsbeispiele
- Themenschwerpunkte:
• Bauaufnahme und Messtechnik
• Ingenieurnavigation
• Monitoring
• Aktuelle Ingenieurprojekte

Das Institut für Ingenieurgeodäsie und Messsysteme der Technischen Universität Graz veranstaltete vom 25. bis zum 29. April 2017 den 18. Internationalen Ingenieurvermessungskurs. Dieser Kurs setzt die traditionsreiche Reihe fort, die auf den Optischen Streckenmesskurs von 1928 zurückgeht. Seit 1976 wurde die Tagung unter der Bezeichnung „Ingenieurvermessung“ im vierjährigen Zyklus von den Technischen Universitäten München, Zürich und Graz organisiert. Dieses Werk gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen, neue Forschungsergebnisse und Anwendungsbeispiele.

Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Werner Lienhart ist seit 2011 Professor und Leiter des Instituts für Ingenieurgeodäsie und Messsysteme an der Technischen Universität Graz. Nach dem Studium und der Promotion an der TU Graz war er dort zunächst als Universitätsassistent tätig und anschließend als Produktmanager bei Leica Geosystems, Heerbrugg, Schweiz.

Zielgruppe: Praktiker, Wissenschaftler und Studierende in den Bereichen Geodäsie, Geoinformatik und Geowissenschaften

Website Promotion

VDE VERLAG GMBH

Der von dem Ingenieur Dr. Kurt Slawik 1933 in Berlin gegründete Herbert Wichmann Verlag gilt mit seinen maßgeschneiderten Fachmedien über Geoinformatik/GIS, Geodäsie/Vermessung, Photogrammetrie/Fernerkundung und Verkehrsplanung als eine der ersten Adressen in diesem Bereich. Das Angebot umfasst Fachbücher und E-Books, Loseblattwerke, die Fachzeitschriften avn, GIS.BUSINESS und GIS.SCIENCE sowie das Portal gis.POINT. Seit 2010 befindet sich die Verlagsmarke unter dem Dach des VDE VERLAGs.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.