PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 498914 (Vattenfall GmbH)
  • Vattenfall GmbH
  • Chausseestr. 23
  • 10115 Berlin
  • http://www.vattenfall.de
  • Ansprechpartner
  • Alexander Hauk
  • +49 (40) 639627-31

Bei Vattenfall in Hamburg sind noch Ausbildungsplätze frei

Ausbildungsstart am 1. September 2012

(PresseBox) (Berlin, ) Rund sechs Monate vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 1. September 2012 sind bei Vattenfall in Hamburg noch Ausbildungsplätze frei. Von den insgesamt 84 angebotenen Lehrstellen seien noch 13 unbesetzt, teilte der Energieversorger am Mittwoch mit. Für folgende Lehrberufe gibt es noch freie Plätze: Elektroniker/- in für Automatisierungstechnik, Elektroniker/-in für Betriebstechnik und Industriekaufmann/-frau. Offene Stellen gibt es auch noch für den dualen Studiengang zum Bachelor of Engineering (Informations- und Elektrotechnik).

Vattenfall ist einer der führenden Energieversorger in Europa und zählt zu den größten Ausbildern in Hamburg. Je nach Beruf dauert die Ausbildung zwischen drei und dreieinhalb Jahren. Der duale Studiengang mit Praxisblöcken im Unternehmen dauert insgesamt viereinhalb Jahre. Interessierte können sich online oder per Post bewerben:

Internet: www.vattenfall.de/...
E-Mail: ausbildung.hamburg@vattenfall.de
Post: Vattenfall Europe Business Services GmbH
Recruiting/Bewerberbüro
Moosrosenweg 18
22177 Hamburg
Bewerber-Hotline: 040 790 22-4414

Ausführliche Informationen:
www.vattenfall.de/...
www.vattenfall.de/...

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.