Produkt aus dem Hause VARTA Microbattery erneut ausgezeichnet

CoinPower von VARTA Microbattery unter den Produkten des Jahres 2012

v.l.n.r. Philipp Miehlich, Robert Hieber und Harry Schubert (Redakteur Elektronik) bei der Preisverleihung (PresseBox) ( Ellwangen, )
Traditionell hat die Fachzeitschrift Elektronik zum 14. Mal ihren Wettbewerb zur Wahl der Produkte des Jahres ausgeschrieben. Die Leser waren aufgerufen, die innovativsten, pfiffigsten und zukunftsweisendsten Produkte des Jahres zu küren, die von der Redaktion bereits in einem Fachartikel vorgestellt wurden. Bei der Preisverleihung am Abend des 15. März 2012 war die Freude bei VARTA Microbattery groß, als die kleinformatige Lithium-Ionen Zelle CoinPower in der Kategorie Stromversorgung ausgezeichnet wurde. In Vertretung von Herbert Schein, CEO der VARTA Microbattery, nahmen Philipp Miehlich, General Manager Marketing & Sales OEM und Robert Hieber, Produktmanager der CoinPower Zelle, den Preis feierlich in München entgegen.

CoinPower ist eine kleinformatige Lithium-Ionen Zelle, die eine 30% höhere Energiedichte im Vergleich zu Wettbewerbern aus Asien besitzt. Durch eine innovative und revolutionäre Verschlussund Dichtungstechnologie wurde im inneren der Zelle mehr Platz für Speichermaterial geschaffen. Die CoinPower Zelle der Type CP 1254 ist 1,6 Gramm leicht und hat einen Durchmesser von lediglich 12,1 Millimeter. Eine weitere Type, die CP 1654 ist 3,2 Gramm leicht und besitzt einen Durchmesser von 16,1 Millimeter. Einsatzmöglichkeiten der CoinPower Zellen sind vielfältig, zum Beispiel sind sie ideal für Wearable Bluetooth Anwendungen und Audio Headsets. Weitere Einsatzgebiete finden sich in der Medizintechnik, wie zum Beispiel für Insulinpumpen und mobiles Patientenmonitoring.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.