Vanderlande "Evolutions" im Fokus auf der LogiMAT 2018

Vanderlande präsentiert Evolutions, die nächste Generation skalierbarer Lösungen für den E-Commerce und die Modebranche

Mönchengladbach, (PresseBox) - Durch den E-Commerce haben sich die Erwartungen der Verbraucher verändert. Sie verlangen nun Geschwindigkeit, Genauigkeit und Flexibilität über den gesamten Bestell- und Lieferprozess, ganz im Einklang mit ihrem rasanten Lebensstil. Immer häufiger wünschen Kunden, dass ein online gekauftes Produkt noch am selben Tag geliefert wird oder dass sie es selbst abholen können. Und zwar zu einem Zeitpunkt und an einem Ort ihrer Wahl. Außerdem möchten sie die Option haben, ihre Meinung zu ändern oder ein Produkt einfach zurückzugeben – und das jederzeit!

Auf diesem dynamischen Markt benötigen Sie einen zuverlässigen Partner, der Ihnen hilft, die Erwartungen Ihrer Kunden zu übertreffen. Vanderlande kennt die Komplexität, die mit einem erfolgreichen Lagerbetrieb einhergeht. Daher haben wir die nächste Generation skalierbarer Lösungen definiert – Evolutions. Diese Lösungen unterstützen Ihre Wachstumsstrategie durch ein integriertes Portfolio aus innovativen Systemen, intelligenter Software und Life-Cycle-Services.

Vanderlande präsentiert an seinem Stand seine neuesten Lösungen, mit denen Sie die dynamisch wechselnden Anforderungen Ihres Marktes erfüllen können. Die Vanderlande Evolutions lassen sich nach Bedarf skalieren und sollen für eine bessere Benutzererfahrung sorgen. Sie ermöglichen die effiziente Abwicklung von Rücksendungen, hohe Durchsatzraten und kürzere Durchlaufzeiten.

Möchten Sie die Erwartungen Ihrer Kunden erfüllen und der Konkurrenz einen Schritt voraus bleiben? Dann besuchen Sie Vanderlande in Halle 1 am Stand 1J21.

Website Promotion

Vanderlande Industries GmbH

Vanderlande ist weltweit einer der führenden Generalunternehmer für Lösungen in der Prozessautomation im Lagerbereich sowie globaler Marktführer für die wertoptimierte Automation der logistischen Prozesse an Flughäfen und für den Paketmarkt.

Gepäckfördersysteme von Vanderlande bewegen jährlich 3,7 Milliarden Gepäckstücke weltweit bzw. mit anderen Worten 10,1 Millionen Gepäckstücke pro Tag. Die Systeme des Unternehmens werden an 600 Flughäfen eingesetzt, darunter 13 der 20 größten Flughäfen weltweit. Täglich sortieren die bei führenden Paketdiensten installierten Systeme von Vanderlande mehr als 39 Millionen Pakete. Ferner vertrauen viele der größten weltweiten E-Commerce-Unternehmen und zahlreiche Distributionsgesellschaften auf die effizienten und zuverlässigen Lösungen von Vanderlande.

Das Unternehmen konzentriert sich auf die Verbesserung der Geschäftsabläufe seiner Kunden und auf die Stärkung ihrer Wettbewerbsposition. Vanderlande bemüht sich durch enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden um die Verbesserung ihrer operativen Prozesse und den Ausbau ihrer logistischen Leistungen. Das umfangreiche Angebot integrierter Lösungen von Vanderlande - innovative Systeme, intelligente Software und Life-Cycle-Services - ermöglicht die Umsetzung einer schnellen, zuverlässigen und effizienten Automationstechnologie.

Das Unternehmen Vanderlande, das 1949 gegründet wurde, beschäftigt mehr als 5.000 Mitarbeiter an diversen Standorten jedes Kontinents, deren Ziel es ist, die Geschäftsabläufe der Kunden weiterzuentwickeln. Mit einem stetig steigenden Umsatz in Höhe von mehr als 1,1 Milliarden Euro hat sich Vanderlande in den letzten sechs Jahrzehnten einen Namen als höchst zuverlässiger Partner für Mehrwertlösungen im Bereich automatisierter Logistikverfahren gemacht.

Weitere Informationen über Vanderlande Evolutions finden Sie auf unserer Website www.vanderlande.com oder besuchen Sie Stand 1J21 in Halle 1 auf der LogiMAT 2018.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.