Nach der Tour ist vor der Tour

UWT Radlerin Sandra Lederle als Siegerin bei der bundesweiten Aktion „mit dem Rad zur Arbeit“

mit dem Rad zur Arbeit Gewinnerin Sandra Lederle
(PresseBox) ( Betzigau, )
Die bundesweite Challenge „mit dem Rad zur Arbeit“ bestand darin vom 1. Juni bis 31. August mindestens 20 mal mit dem Fahrrad zur Arbeit zu radeln. Die UWT war natürlich gerne bereit solch eine Aktion zu unterstützen, bei der die Gesundheit in den Alltag integriert wird und ganz nebenbei auch noch die Umwelt geschont wird. Unter der sportbegeisterten Belegschaft von UWT fanden sich sogleich 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die zusammen 5 Teams bildeten.

Unsere Radlerin Sandra Lederle war eine der Gewinnerinnen und darf sich über einen von 78 schicken, wasserdichten ORTLIEB-Rucksäcken „Velocity“ freuen. ORTLIEB Sportartikel GmbH ist neben AOK und dem ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V.) Sponsor dieser Aktion.

Herr Martin Krug, Firmenkundenberater der AOK überreichte am 11.11.2014 den multifunktionalen Outdoor Rucksack im limitierten Sonderdesign „Mit dem Rad zur Arbeit“. Damit ist Sandra Lederle auch für den kommenden Radlsommer perfekt ausgerüstet.


Für weitere Infos besuchen Sie www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.