3. Osnabrücker Forum "Funktionale Sicherheit (FuSi)"

Geballtes Expertenwissen und Netzwerkarbeit an zwei Tagen

UB Dietz: Eine Vielzahl von Systemen mit Sicherheitszielen ist Standard (PresseBox) ( Osnabrück, )
Sicherheit und Wirtschaftlichkeit gehören auch beim Thema FuSi zusammen! Das Forum zeigt wie es geht.

Unternehmensberatung Dietz setzt ihre erfolgreiche Forenreihe zum Thema FuSi auch in 2012 fort. Unter dem Motto "Kommunikation und Zusammenarbeit entlang des Produktentstehungsprozesses" informiert das FuSi Forum am 27. und 28. November 2012 in Osnabrück über effiziente Wege zur Realisierung Funktionaler Sicherheit. Dabei werden insbesondere die Belange der ISO 26262 in Form von Realisierungskonzepten dargestellt.

Die normativen Vorgaben tangieren nahezu alle Phasen der Produktentwicklung und -entstehung. Effiziente und effektive Kommunikation entlang dieser Produktentstehungskette ist eine wesentliche Voraussetzung für Funktionale Sicherheit.

Das 3. Osnabrücker Forum Funktionale Sicherheit hat daher Kommunikation und Zusammenarbeit entlang des Produktentstehungsprozesses in den Mittelpunkt gestellt. Die Referenten gehen in Ihren Beiträgen auf die vielfältigen Belange dieses übergreifenden Ziels ein.

Wie in den letzten Jahren auch, werden die Inhalte durch ausgewiesene Praktiker dargestellt. Es wird wieder viel Raum für zielgerichtete Diskussionen im Forum und in den Pausen geben.

Exzellenten Beiträge und Teilnehmer mit intensivem Interesse an Lösungen gestalten die Foren kurzweilig.

Wer sollte teilnehmen?

Das Forum Funktionale Sicherheit richtet sich an alle Unternehmen mit Entwicklungsverantwortung für Komponenten mit elektrischen, elektronischen und softwarebasierten Funktionen.

Warum Sie diese Veranstaltung unbedingt besuchen sollten.

- Lernen Sie im Rahmen dieses kompakten Forums Lösungsszenarien für effiziente Realisierungen der Funktionalen Sicherheit und deren praktische Umsetzung kennen.
- Erfahren Sie direkt von Praktikern, welche Nutzenpotentiale sich für Ihr Unternehmen ergeben können.
- Erfahren Sie, was effiziente und maßgeschneiderte Lösungen für Funktionale Sicherheit zu leisten vermögen.
- Lassen Sie sich über konkrete Beispiele und Optimierungen von Produktentwicklungen informieren!
- Hören Sie, wie die Beteiligung der verschiedenen Fachbereiche zur Motivation der Mitarbeiter und zu deutlich besseren Ergebnissen geführt haben.
- Profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch mit Experten und allen Seminarteilnehmern
- Diskutieren Sie Lösungsansätze für Ihr Unternehmen

Termin und Veranstaltungsort:
27./28. November 2012 - Osnabrück, Steigenberger Hotel Remarque Start jeweils 9:00 Uhr

Die detaillierte Agenda, Anmeldemöglichkeiten und detaillierte Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Internet unter: www.ub-dietz.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.