Workshop zum Thema Wissensmanagement an der Universität Duisburg-Essen

E-Learning Essentials am Duisburg Learning Lab

logo_lle.png
(PresseBox) ( Duisburg, )
Die Workshops E-Learning Essentials am Duisburg Learning Lab vermitteln, kurz und prägnant, zentrale Informationen und Fertigkeiten rund um das Thema E-Learning. Die Workshops sind als Tagesveranstaltungen konzipiert, auf denen Sie ausgewiesene Expert/innen aus dem Bereich E-Learning kennen lernen. Wert gelegt wird auf eine praxisnahe Vermittlung: Sie lernen "hands on" anhand von Beispielen, Übungen und Fällen im Duisburg Learning Lab, der Referenzumgebung für innovatives Lernen!

Thema: Wissensmanagement

Leitung: Dr. Ilke Heller

Termin: 4. Dezember 2009, 9.00-17.00 Uhr

Inhalt: Implementierung von Wissensmanagement in Ihrem Unternehmen.

In diesem Workshop erarbeiten wir mit einem bewährten Vorgehen der Firma Logica, Ideen und konkrete Maßnahmen, wie wir Wissensmanagement in Ihrem Unternehmen implementieren können. Hierzu erfahren Sie zunächst mehr über das WM-Initiativenmodell der Firma Logica, lernen einen Anwendungsfall aus der Praxis kennen und erstellen im Anschluss Ihren eigenen Masterplan für die erfolgreiche Einführung von Wissensmanagement.

Methode: Vortrag, Untersuchung von Beispielen in Kleingruppen/Partnerarbeit

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an Teilnehmende des Studienprogramms Educational Media sowie andere Personen aus dem Bildungs- und Medienbereich, die Wissensplattformen einsetzen, konzipieren oder entwickeln. Die Beispiele entstammen aus dem betrieblichen Bereich.

Kosten:290 Euro (inkludiert Mittags-Imbiss und Pausenverpflegung, Materialien) Die Teilnahme ist für Studierende und Alumni des Studienprogramms Educational Media kostenlos!

Anzahl der Teilnehmenden: Die Anzahl der Teilnehmenden ist beschränkt auf 25 Personen.

Anmeldung: http://mediendidaktik.uni-duisburg-essen.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.