Telefon und Internet aus dem TV-Kabelnetz jetzt für Paderborn und Umgebung

Köln, (PresseBox) - .

- Modernisierung des TV-Kabels in Paderborn und Umgebung abgeschlossen
- Kabelnetzbetreiber ish heißt seit kurzem „Unitymedia“
- Telefon, Internet und Digital TV zum Festpreis über das TV-Kabel
- Über 200 digitale TV- und Hörfunkprogramme in brillanter Qualität

Unitymedia, bisher unter dem Namen „ish“ bekannt, bietet allen an ihr TV-Kabelnetz angeschlossenen Haushalten in Paderborn und Umgebung ab sofort die Möglichkeit, über das TV-Kabel auch im Internet zu surfen und zu telefonieren. Unitymedia hat die Modernisierung in Paderborn erfolgreich abgeschlossen, durch die das Kabel nun mehr Bandbreite und genügend Platz für einen Rückkanal bietet, der für Telefon und Internet erforderlich ist. Mit den neuen Angeboten steht allen Kabelhaushalten in Paderborn somit eine günstige Alternative zum DSL-Anschluss zu Verfügung. Zudem sorgen ab sofort die neuen Programme NICK (K24), DMAX (K25) und COMEDY CENTRAL (K23) für noch mehr gute Unterhaltung. Eine Programmübersicht haben die Kunden bereits per Post erhalten, zusätzlich ist diese unter www.unitymedia.de/aktuell abrufbar. Wer noch mehr Unterhaltung sucht, kann auf Wunsch sogar über 200 digitale TV- und Hörfunkprogramme empfangen.

Ab dem 14. September stehen in über 95.000 Haushalten in Paderborn und Umgebung die neuen Angebote aus dem Unitymedia-Kabel zur Verfügung: Internet und Telefon aus dem TV-Kabel sind auch im Paket mit dem Digitalen Kabelanschluss erhältlich. Für alle Telefon- und Internet-Neukunden, die bereits über einen Kabelanschluss verfügen, gibt es bei Bestellung bis zum 30. September 2007 ein Komplettpaket mit einem Internetanschluss, einer 6000 Kbit-Flatrate, einem Telefonanschluss (inkl. Flatrate ins deutsche Festnetz, kein Call-by-Call oder Preselection) und jetzt auch über 75 digitalen TV-Sendern zum Aktionspreis von nur 30,- Euro/Monat. Die ersten beiden Monaten sind im Aktionszeitraum sogar gratis. Eine vollständige Übersicht zu den aktuellen Angeboten aus dem Unitymedia-Kabel ist auf www.unitymedia.de zu finden. Das vorhandene analoge Telefon und die gewohnte Rufnummer können in der Regel weiterhin genutzt werden – ein Telefonanschluss über einen Telefon- oder DSL-Anbieter ist somit nicht mehr notwendig. Für Neukunden, die ausschließlich an den Internet- und Telefonangeboten interessiert sind, ist ein Kabelfernsehvertrag keine Grundvoraussetzung. Die Produkte sind somit auch für Haushalte mit Sat-TV und DVB-T möglich.

Für weitere Fragen steht die Kundenberatung von Unitymedia unter 01805-663190 (14 Cent/Minute aus dem dt. Festnetz. Aus den Mobilfunknetzen ggf. abweichende Tarife) zur Verfügung. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Online-Bestellung bietet die Website www.unitymedia.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Internet":

Multi-Cloud-Architekturen, Automation und Sicherheit im Fokus

Dank der Zu­nah­me von Mul­ti-Cloud-In­stal­la­tio­nen in Eu­ro­pa kön­nen Un­ter­neh­men ih­re Apps bes­ser opti­mie­ren und au­to­ma­ti­sie­ren, die Be­rei­che Be­trieb und Si­cher­heit blei­ben aber nach wie vor Her­aus­for­de­run­gen. Das geht aus dem „2018 Sta­te of Ap­p­li­ca­ti­on De­li­ve­ry Re­por­t“ von F5 Net­works her­vor.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.