PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 85564 (Unitymedia KabelBW)
  • Unitymedia KabelBW
  • Aachener Str. 746-750
  • 50933 Köln
  • http://www.unitymedia.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (221) 120 123

Neue Spartenkanäle von RTL ab heute im Kabel von ish und iesy zu empfangen

Günstigstes Pay-TV-Angebot in Deutschland – Digital-Receiver kostenlos

(PresseBox) (Köln, ) .

- "RTL Crime", "RTL Living" und "Passion" mit populären Inhalten und TV-Premieren
- "Turner Cassic Movies" und "Cartoon Network" erstmals in Deutschland auf Sendung
- Einzigartig: Pay-TV mit tividi, arena und Premiere-Paketen aus einer Hand
- Parm Sandhu: "Unity Media bevorzugter Partner der Programmanbieter"

Ab sofort sind die drei neuen digitalen Sparten-Programme von RTL im Kabelnetz von ish in Nordrhein-Westfalen und iesy in Hessen zu empfangen: Die Sender "RTL Crime" (Krimis & Action) "RTL Living" (Life & Style) und "Passion" (Telenovela & Soap), ein Joint-Venture zwischen RTL Television und der UFA Film & TV Produktion, können ab sofort im Programmpaket "tividiFAMILY" abonniert werden. Die Sender zeigen zahlreiche Deutschland-Premieren wie die Thriller-Serie 'The Grid - Netz des Terrors' oder die mexikanische Nummer-1-Telenovela 'Rubi'. Zu den Spielfilm-Höhepunkten bei RTL Crime zählen im Dezember unter anderem "Die Verurteilten", "True Romance" und "Bad Lieutenant". Bei RTL Living ist die vierteilige Reihe "Michael Palin: Hemingways Reisen" ein weiteres Highlight. Passion strahlt bereits am Vormittag die aktuellen Folgen der Serien "Unter Uns" und "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" aus, die erst im Vorabendprogramm bei RTL laufen.

Das Paket "tividiFAMILY" umfasst insgesamt 21 Qualitätsprogramme für die ganze Familie; mitgerechnet sind die international bekannten Kanäle "Turner Cassic Movies" und "Cartoon Network", die seit heute erstmals in Deutschland auf Sendung sind. Mit 7,90 Euro monatlich ist "tividiFAMILY" das günstigste digitale Pay-TV-Angebot in Deutschland. Das Paket bietet Spannung mit 13th Street, Dokumentationen von Planet, National Geographic und Spiegel TV Digital, Kulinarisches von tv.gusto, Musik von MTV Hits und Gute Laune TV - und vieles mehr. Die neuen Spartenkanäle von RTL kombinieren populäre Programm-Marken mit Deutschlandpremieren und senden rund um die Uhr. Kostenlos dazu gibt es ein umfassendes Free-TV-Angebot, 47 werbefreie Audiokanäle und den Zugang zum "arrivo - Kino auf Abruf" für Spielfilmhits zur Wunschzeit.

Der Start der ersten Pay-TV-Programme von RTL findet über Kabel und Satellit derzeit ausschließlich auf den Verbreitungsplattformen von Unity Media statt: Außer in den Kabelnetzen von ish in NRW und iesy in Hessen können die Programme über Satellit auch bundesweit über "tividiSAT" empfangen werden.

"Der Einstieg von RTL in das Pay-TV-Geschäft ist ein bedeutendes Ereignis in der deutschen Fernsehgeschichte", erläutert Parm Sandhu, Geschäftsführer von Unity Media, der Muttergesellschaft von ish und iesy in Köln, "Unity Media hat sich als bevorzugter Partner der Programmanbieter für den Start neuer digitaler Angebote etabliert." In den Kabelnetzen von ish (NRW) und iesy (Hessen) erhalten Zuschauer seit kurzem erstmals die tividi-Programmpakete, Fußball-Bundesliga live mit arena sowie Premiere Entertainment und Premiere Blockbuster aus einer Hand. Dieses integrierte digitale Programmangebot ist in Deutschland bisher einzigartig.

Zuschauer, die bereits tividiFAMILY abonniert haben, empfangen die neuen Sender automatisch und ohne weiteres Zutun. Wer erstmals in das digitale Kabelfernsehen einsteigt, bekommt den Digitalreceiver sogar kostenlos gestellt: Bis zum 31. Dezember 2006 gilt: Wer eines der Programmpakete (z.B. "tividi FAMILY" für 7,90 Euro/monatlich) für 24 Monate abonniert, bekommt den Digital-Receiver im Wert von 149,00 Euro zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung gestellt und kann das gewählte Programmpaket dann im ersten Monat gratis sehen. Die Aktivierungsgebühr von 19,95 Euro entfällt dabei ebenso wie die Versandgebühr von 5,90 Euro. In den Ballungsräumen von Hessen und NRW - in etwa der Hälfte aller Kabelhaushalte - kann der digitale Fernsehempfang auch preisgünstig mit Internet und Telefon aus dem TV-Kabel kombiniert werden.