PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 543241 (Unitymedia KabelBW)
  • Unitymedia KabelBW
  • Aachener Str. 746-750
  • 50933 Köln
  • http://www.unitymedia.de
  • Ansprechpartner
  • Melanie Degueldre-Beyer
  • +49 (6221) 333-1051

Kabel BW mit neuem Markenauftritt

(PresseBox) (Köln, ) .
- Abschluss der Zusammenführung von Unitymedia KabelBW
- Kundenmarke Kabel BW entwickelt sich optisch und inhaltlich weiter
- Neupositionierung der Marke auf Augenhöhe mit nationalen und internationalen Konzernen
- Gemeinsame Unternehmensmarke Unitymedia KabelBW

Die Kundenmarke Kabel BW präsentiert sich am 1. Oktober neu. Auch die gemeinsame Unternehmensmarke "Unitymedia Kabel BW", die beide Kundenmarken verbindet, startet mit einem vollkommen neuen Design. Der neue Auftritt bildet auch den Abschluss der Zusammenführung von Unitymedia und Kabel BW. Mit dem neuen Auftritt ist Kabel BW nun auch in der Kundenansprache auf Augenhöhe mit führenden Marken für Telekommunikation und Unterhaltung.

Look und Feel der Marke Kabel BW entwickeln sich mit dem Rebranding deutlich weiter. Mit der Blüte als Logo gehören Unitymedia und Kabel BW jetzt auch optisch zur selben Familie. Der Claim unter der Leitidee "Kabel BW macht's möglich" ist in Baden-Württemberg bereits etabliert und wird auch weiterhin Bestandteil des Markenauftritts sein. Unitymedia KabelBW erreicht Millionen Menschen in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg mit schnellem Internet und bietet ihnen Zugang zur digitalen Welt. "In den vergangenen vier Quartalen haben wir mehr Internet-Kunden gewonnen als jeder unserer Wettbewerber. Das zeigt, dass wir immer mehr Menschen mit unseren Angeboten, Produkten und unserem Service überzeugen", resümiert Lutz Schüler, CEO von Unitymedia KabelBW. Visualisiert wird das neue Selbstverständnis als Medienmarke und Anbieter für moderne und schnelle Breitbanddienste durch das dreidimensionale, mehrfarbige Logo in Blütenform. "Ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis ist und bleibt auch in Zukunft wichtig, ist aber als Differenzierungsmerkmal gegenüber Wettbewerbern nicht ausreichend. Unitymedia KabelBW setzt daher klar auf leistungsfähige, innovative Produkte und Qualität", erläutert Schüler.

Den neuen Markenauftritt hat thjnk (ehemals kemper trautmann west) als Leadagentur umgesetzt. In den nächsten Monaten spricht Kabel BW die Kunden über TV-Spots und Tageszeitungen, Magazine sowie Online- und Plakatwerbung an. Ein neues Erscheinungsbild haben auch die Kabel BW Shops, die quasi über Nacht im neuen Design umgestaltet wurden. "Wir möchten unseren Kunden an allen Berührungspunkten ein positives Erlebnis bieten", so Schüler.

Über Liberty Global
Liberty Global ist der führende internationale Kabelnetzbetreiber mit Unternehmen in 13 Ländern, der Menschen in die digitale Welt begleitet und sie befähigt, unendliche Möglichkeiten zu entdecken und zu erleben. Seine hochentwickelten Dienstleistungen aus den Bereichen TV, Breitband-Internet und -Telefonie werden über ein hypermodernes Breitband-Kommunikationsnetz und innovative Technologie-Plattformen bereitgestellt. Zum 30. Juni 2012 nutzten 20 Millionen Kunden 34 Millionen Dienste des Unternehmens. Zu den Marken von Liberty Global gehören UPC, Unitymedia, Kabel BW, Telenet und VTR. Der Inhalteanbieter Chellomedia, der Geschäftskunden-Bereich UPC Business und der Investment Fonds Liberty Global Ventures sind ebenfalls Teil der LGI Gruppe. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.lgi.com.

Website Promotion

Unitymedia KabelBW

Unitymedia KabelBW mit Hauptsitz in Köln ist einer der führenden Telekommunikations- und Medienanbieter in Deutschland und eine Tochter von Liberty Global. Unter den Kundenmarken Unitymedia (Nordrhein-Westfalen und Hessen) und Kabel BW (Baden-Württemberg) erreicht das Unternehmen 12,6 Millionen Haushalte mit Breitbandkabeldiensten. Neben dem Angebot analoger Kabel-TV-Dienstleistungen ist Unitymedia KabelBW ein führender Anbieter von integrierten Triple-Play-Diensten, die für das Wachstum in den Bereichen des digitalen Kabelfernsehens, des Breitband-Internets und der Telefonie verantwortlich sind. Zum 30. Juni 2012 hatte Unitymedia KabelBW rund 7 Mio. Kunden, die 6,7 Mio. TV-Abonnements (inklusive 2,1 Mio. Digital TV-Abos) und jeweils 2 Mio. Internet- und Telefonie-Abos (RGU) bezogen haben. Weitere Informationen zu Unitymedia KabelBW finden Sie unter http://www.unitymedia.de und http://www.kabelbw.de.