Ab sofort: Einheitliche Pay-TV-Struktur bei Unitymedia und Kabel BW

(PresseBox) ( Köln, )
.
- Kabel BW Kunden können ab sofort DigitalTV HIGHLIGHTS, DigitalTV ALLSTARS und HDOption buchen
- Neue Sender für Kabelkunden in Baden-Württemberg
- Weitere HDTV-Sender in Planung
- Kombination mit Sky-Paketen möglich

Ab heute können Kunden von Kabel BW in Baden-Württemberg die Pay-TV-Pakete DigitalTV ALLSTARS und DigitalTV HIGHLIGHTS buchen. Sie ersetzen das bisherige Pay-TV-Angebot 'MeinTV'. Bei Unitymedia und Kabel BW gibt es damit eine einheitliche Pay-TVStruktur für alle Kunden.


Unitymedia Kunden können schon seit einiger Zeit mit DigitalTV ALLSTARS und DigitalTV HIGHLIGHTS beste Unterhaltung auf einer Vielzahl an Premium-Sendern sehen - nun sind die beiden Programmpakete auch für Kunden von Kabel BW verfügbar. Sie ersetzen ab sofort das bisherige Pay-TV-Angebot 'MeinTV'. Das Komplett-Paket "DigitalTV ALLSTARS" bietet zum Preis von 15€ im Monat die volle Palette an Premium-Sendern, "DigitalTV HIGHLIGHTS" für 7€ monatlich eine Auswahl von attraktiven Premium-Sendern.

Zum Stichtag 5.11. ändert sich nicht nur die Paket-Struktur bei Kabel BW: Für Pay-TV-Kunden in Baden-Württemberg kommen auch neue TV-Sender hinzu. Neu bei Kabel BW sind RTL Crime, ProSieben Fun, Passion, PenthouseTV, Nautical Channel und Unitel Classica.

Ebenfalls neu in Baden-Württemberg: Wie bei Unitymedia können Kabel BW Kunden jetzt mit der HD-Option für 4€ im Monat ihr Digital-TV-Paket um eine Auswahl passender Sender in brillanter HDTV-Qualität ergänzen. Auch hier gibt es mit ProSieben Fun HD, Kinowelt HD und RTL Crime HD neue Sender zum Start. Mit enthalten in der HD-Option sind weitere Sender der RTL Mediengruppe Deutschland und ProSiebenSat.1, wie RTL HD und ProSieben HD. Ein Ausbau mit weiteren HD-Sendern ist geplant.

Kunden, die eines der neuen Pay-TV-Pakete (DigitalTV HIGHLIGHTS oder DigitalTV ALLSTARS) buchen oder bereits gebucht haben, können außerdem nun auch bei Kabel BW die Sky Premium Pakete (z.B. Sky Bundesliga Paket, Sky Sport Paket oder Sky Film Paket) damit kombinieren.

In den meisten Fällen erscheinen die neuen Sender automatisch in der Kanalliste des Digital- oder HD-Receivers. Sollte dies nicht der Fall sein, sollten Kunden einen automatischen Sendersuchlauf über die Fernbedienung des Receivers aktivieren. Die Sender werden dann in der Kanalliste abgespeichert.

Über Liberty Global

Liberty Global ist der führende internationale Kabelnetzbetreiber mit Unternehmen in 13 Ländern, der Menschen in die digitale Welt begleitet und sie befähigt, unendliche Möglichkeiten zu entdecken und zu erleben. Seine hochentwickelten Dienstleistungen aus den Bereichen TV, Breitband-Internet und -Telefonie werden über ein hypermodernes Breitband-Kommunikationsnetz und innovative Technologie-Plattformen bereitgestellt. Zum 30. September 2012 nutzten 20 Millionen Kunden 34 Millionen Dienste des Unternehmens. Zu den Marken von Liberty Global gehören UPC, Unitymedia, Kabel BW, Telenet und VTR. Der Inhalteanbieter Chellomedia, der Geschäftskunden-Bereich UPC Business und der Investment Fonds Liberty Global Ventures sind ebenfalls Teil der LGI Gruppe. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.lgi.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.