Automotive-Experte Peyman Merat verstärkt UNITY

Managementberatung setzt Wachstum im Automotive-Geschäft weiter fort

Automotive-Experte Peyman Merat verstärkt UNITY (PresseBox) ( Stuttgart, )
Dr.-Ing. Peyman Merat (55) verstärkt ab sofort das Team der Managementberatung UNITY als Principal. Der Experte für PLM, Systems Engineering und das Ecosystem Fahrzeugdaten hat in den vergangenen 23 Jahren diverse Großprojekte bei der Daimler AG geleitet, insbesondere im Bereich Entwicklung. So war er beispielsweise Programmleiter bei der vollständigen Ablösung des Design- und Konstruktionssystems CATIA sowie bei der Einführung des Nachfolgesystems NX an allen Daimler-Entwicklungsstandorten weltweit. Zuletzt war er Leiter des cross-divisionalen Projekts „Extended Vehicle“. Hier hat Daimler mit einer Datenplattform den GDPR-konformen Zugriff auf Fahrzeugdaten durch Dritte geregelt. Andere Automobilhersteller folgen diesem Beispiel nun.

„Wir freuen uns sehr über den hochkarätigen Neuzugang bei UNITY. Wir kennen Peyman Merat bereits seit 1996 aus verschiedenen gemeinsamen Projekten mit Daimler schätzen seine Expertise und Erfahrung sehr“, erklärt Stephan Bille, Vorstand bei UNITY.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.