Trafostation an Leitwarte...

ME 16P/EVU (PresseBox) ( Backnang, )
Das neue Gefahrmeldemodul ME 16P/EVU von UNITRO-Fleischmann ermöglicht nunmehr über seine Ethernet Schnittstelle und das IEC 61850 Protokoll eine direkte vertikale Kommunikation mit einer zentralen Leitwarte.

Weitere wichtige Systemmerkmale:

Fronteinbau Alugehäuse 144x144x150mm
16 potenzialfreie Eingänge 24-230V AC / DC Auflösung < 1ms
16 beschriftbare RGB-LED’s mit Farbwahl
Multifunktional programmierbar über mini USB Buchse
16 potenzialfreie Ausgänge 5A 250V AC, 0,4A 220V DC
oder opto-mos Schalter 300V DC 100mA, Auflösung<1ms
frei programmierbar und fernsteuerbar über 61850 Protokoll
Hohe EMV Störfestigkeit: UNITRO EVU Standard
Hoher Qualitätsstandard dank langjähriger Erfahrung:
1971 – 2011 40 Jahre: „the power to control“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.