PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 767360 (UNITRO-Fleischmann Störmeldesysteme)
  • UNITRO-Fleischmann Störmeldesysteme
  • Gaildorfer Straße 15
  • 71522 Backnang
  • http://www.unitro.de
  • Ansprechpartner
  • Jürgen Fleischmann
  • +49 (7191) 141-0

Das neue innovative Leuchtfeld- Störmeldesystem WA 40 von Unitro

Unter dem Leitspruch: "the power to control" baut unitro schon seit über 40 Jahren erfolgreich Störmeldesysteme für den weltweiten Einsatz. So steht das neue WA 40 für Kompetenz und Innovation

(PresseBox) (Backnang, ) Kompetenz und Innovation: Das neue Störmeldesystem WA 40 von Unitro

Ein Meilenstein der Störmeldetechnik!

Mit dem WA40 aus der neuen Systemfamilie der Leuchtfeld Störmelder- oder Windows Annunciator - erweitert Unitro seine umfangreiche Produktpalette der Störmeldesysteme.

Bei der Entwicklung wurden neue Ideen konsequent umgesetzt, basierend auf über 40 Jahren Erfahrung im Bau von Störmeldern und Gefahrmeldesystemen, ergänzt durch den Einsatz neuester Cortex-Prozessor- und Mehrfarben- LED- Leuchtfeld- Technik.

Eine absolute Neuheit ist der erstmalige Einsatz der modernen drahtlosen NFC Technologie zur Parameter- Übertragung, wobei zusätzlich ein USB Port zur Verfügung steht.
Einmal mehr wird Unitro damit seinem Motto gerecht: „The power to control“

Technische Merkmale und Funktionen:
- 40 Meldungen im Schalttafel-Einbaugehäuse 144x288x150mm
- Maximal 200 Meldungen durch Master-Slave Technik
- 5x8 Meldeeingänge max. 230V AC / 220V DC
- Spannung je 8 Meldungen wählbar, Auflösung => 10ms
- 5x8 Leuchtfelder mit Beschriftungs-Einschubsteifen
- Helle, vollflächige Ausleuchtung durch 5 Farben LED-Leuchtfeldtechnik
- 4 Bedientasten mit funktionsbezogener, bedienergeführten Ausleuchtung
- Integriertes Netzgerät 85-230V AC/DC
- Zustandsspeicherung bei Spannungsausfall
- LON Bus und Ethernet-Schnittstelle mit IEC 61850 Protokoll
- EMV und Klimawerte gemäß Unitro EVU Standard für digitale Stationsleittechnik

Multifunktionale Programmierung:
Über einen rückseitigen USB Port, und eine fronseitige NFC Antenne werden die am PC mit der Unitro- Annunciator App ausgewählten Parameter auf das WA 40 übertragen oder ausgelesen. Mit NFC auch am spannungslosen WA40 möglich. Unter anderem parametrierbar:
- 5 Leuchtfeldfarben rot/grün/gelb/blau/weiß
- Quittierbare Blink-Störmeldefunktionen nach DIN 19235 und ISA-18.1
- Meldungen: Ruhe-Arbeitsstrom / Relevant nicht Relevant
- Ansprechverzögerung 50ms bis 10min
- Beliebige Zuordnung der 5x8 Ausgangsrelais zu den Meldeeingängen
- Integrierte Kleinhupe mit Ausgangsrelais und Fernquittierung
- Sammelmeldung mit 2 Ausgangsrelais

Datenblatt WA 40

Video WA 40

 

Website Promotion

UNITRO-Fleischmann Störmeldesysteme

Unitro gehört seit 1971 zu den führenden Herstellern im Bereich der Störmeldetechnik. Wir entwickeln und fertigen Stör-und Gefahrmeldesysteme, sowie seit 1994 LON Bussysteme für die Gebäude - und Industrieautomation. Modulare Fernwirksysteme mit Prozessvisualisierung und Systemintegration, sowie kundenspezifische Sonderentwicklungen.
Als inhabergeführtes Unternehmen - nun schon in der zweiten Generation -verstehen wir uns als modernes Innovationsteam.
Als typisch schwäbische Tüftler fühlen wir uns dem vielzitierten Erfindergeist verantwortlich, mehr noch aber unseren zahlreichen Kunden im Energie- und Industriesektor. Langfristige Kundenbeziehungen sind uns wichtig. Liefertreue bedeutet uns nicht nur absolute Verlässlichkeit selbst bei kurzfristigen Aufträgen, sondern auch eine Ersatzteilgarantie auf Jahrzehnte.
Um unserem hohen Qualitätsstandard - zum Beispiel dem eigenen Unitro - EVU -Standard zu genügen, vereinen wir Entwicklung, Testlabor und Fertigung an unserem Firmensitz in Backnang unter einem Dach - eben Made in Germany.