PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 523116 (United Planet GmbH)
  • United Planet GmbH
  • Schnewlinstraße 2
  • 79098 Freiburg
  • http://www.unitedplanet.com
  • Ansprechpartner
  • Dirk Müller
  • +49 (761) 20703-318

Nur Portfolio-Erweiterung eröffnet IT-Wiederverkäufern neue Perspektiven

Neues Partnermodell für Intranet- und Portalsoftware Intrexx steigert Chancen

(PresseBox) (Freiburg, ) Die Marktforscher Foster MacCallum International haben festgestellt, dass EDV-Beratungsunternehmen und IT-Wiederverkäufer heutzutage einen Großteil mehr an Zeit und Aufwand aufbringen müssen, um sich den gleichen Ertrag wie noch vor einigen Jahren zu sichern. Neues Potential liefert hier das Partnerprogramm von United Planet, mit dessen Intranet- und Portalsoftware Intrexx sich schnell lukrative Aufträge umsetzen lassen.

EDV-Beratungsunternehmen und Reseller können dem Umsatzrückgang im heiß umkämpften Soft- und Hardware-Markt nur bedingt gegensteuern: Persönlicher Einsatz durch längere Arbeitszeiten, der Druck, höhere Stückzahlen generieren zu müssen, und der Kampf um attraktivere Margen bei Distributoren bringen viele Unternehmen an die Grenzen ihrer Möglichkeiten.

Eine sichere Alternative, um in diesem Wettbewerb zu bestehen, bietet die klassische Portfolio-Erweiterung. Hierfür ist das neue Partnerprogramm von United Planet eine gute Wahl. IT-Beratungsunternehmen und Wiederverkäufer profitieren nicht nur von der Marktführerschaft des Herstellers für Intranet-Portale, sondern können Margen von bis zu 40% erzielen.

Auf Basis einer plattformunabhängigen, branchenneutralen Portalsoftware ermöglicht Intrexx einen Einstieg bei kleinen und mittleren Unternehmen gleichermaßen. Und dass das Thema Intranet aktuell wie nie zuvor ist, zeigen die Ergebnisse neuester IT-Studien: Bei den meisten befragten Unternehmen (47%) plant man, das Intranet technisch zu erweitern. 42% der Unternehmen wollen durch eine Umgestaltung des Intranets die Usability verbessern und bei 36% der Teilnehmer ist sogar ein kompletter Relaunch geplant. Bei über 2 Mio. Unternehmen in Deutschland bedeutet dies ein hochinteressantes Potential, um webbasierende Applikationen, mobile Anwendungen und prozessoptimierende Workflows anzubieten! Ein Großteil davon ist auch empfänglich für sogenannte Social Intranets - wie z.B. Intrexx Share -, um eine effiziente Waffe im "War for Talents" einzusetzen und sich so die besten Fachkräfte zu sichern.

Statt wie bisher Ressourcen über Wochen und Monate in einem einzigen Projekt zu binden, können Lösungs- und Lizenzpartner mit Intrexx schnelle Ergebnisse erreichen. Denn eine Portallösung mit Intrexx ist in wenigen Tagen implementiert. Nicht zuletzt dank fertiger Applikationen aus dem Intrexx Application Store, die mit wenigen Klicks an die Bedürfnisse des Kunden angepasst sind. In der Praxis steigern diese schnellen Lösungen den Partnerertrag, da durch die einfache Umsetzung, gleich mehrere Anwendungen verkauft werden können. Zufriedene Kunden garantieren so zeitnahe Folgeaufträge.

United Planet Geschäftsführer Axel Wessendorf: "Die Partner sind bei uns ein Teil des Teams! Wir wollen ein klares Miteinander, von dem alle Beteiligten profitieren. Mit unserem Partnerprogramm sprechen wir gezielt Fachhändler an, die Portale und Webapplikationen für ihre Kunden realisieren wollen und dabei die Unternehmen lösungsorientiert beraten." Interessierte EDV-Beratungsunternehmen und Wiederverkäufer informieren sich über www.unitedplanet.com/... und sichern sich so ein spannendes neues Geschäftsfeld.

www.intrexx.com

Website Promotion

United Planet GmbH

United Planet gehört mit über 4.000 Installationen und mehr als 500.000 Nutzern seiner Portalsoftware Intrexx allein im deutschsprachigen Raum zu den Marktführern im Segment der mittelständischen Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung und bei Organisationen (z.B. Kliniken). Geführt wird das Unternehmen von Lexware-Gründer Axel Wessendorf.

Mit der plattformunabhängigen Standardsoftware Intrexx lassen sich webbasierende Applikationen bis hin zu kompletten Intranets/Enterprise Portalen mit modernsten Funktionalitäten deutlich schneller erstellen als mit vergleichbaren Programmen wie z.B. Microsoft SharePoint. Intrexx erlaubt die Einbindung vorhandener Daten aus ERP-Systemen, Microsoft Exchange, Lotus Notes etc., die Erstellung produktiver Workflows und die Generierung von mobilen Apps für Smartphones und Tablet PCs aller Hersteller. Im Intrexx Application Store stehen hunderte von fertigen Apps und komplette Portale zum Download bereit.

www.unitedplanet.com