CeBIT: Telekom-Partner Uniscon stellt Produktportfolio vor

Die Münchner Cloud-Security-Experten zeigen erstmals ihre umfangreiche Palette an sicheren Cloud-Lösungen für Unternehmen

München, (PresseBox) - Cloud-Anbieter Uniscon stellt auf der IT-Messe zum ersten Mal sein komplettes Produktportfolio vor. Dieses Portfolio umfasst verschiedene Dienste und Lösungen auf Basis der patentierten Sealed Cloud Technologie, von denen einige auch über Partner wie die Deutsche Telekom erhältlich sind.

Vom 20. bis zum 24. März 2017 stellen die Münchner Cloud-Security-Experten auf der CeBIT in Hannover ihr vollständiges Portfolio an Cloud-Diensten und -Lösungen vor. Am Stand der German Businesscloud (Halle 5/Stand G49) erfahren die Besucher, wie sie ihre Geschäftsprozesse mit Hilfe sicherer Cloud-Lösungen optimieren können.

Uniscon ist Erfinder der patentierten Sealed Cloud, die nicht nur dafür sorgt, dass die Übertragung und Speicherung von Daten verschlüsselt erfolgt, sondern mit technischen Mitteln sicherstellt, dass Daten und Verbindungsinformationen auch während der Verarbeitung geschützt sind. Ein Zugriff durch den Betreiber ist somit unmöglich.

Im Rahmen des Trusted Cloud Projektes vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat Uniscon die Sealed Cloud Technologie weiterentwickelt, so dass nun weitere Applikationen wie CRM- und Big-Data-Anwendungen auf Basis einer versiegelten Cloud-Plattform betrieben werden können.

Neben dem sicheren Cloud-Dienst iDGARD bietet Unsicon mit dem Daten-Zugriffsmanagement-Verfahren Sealed Freeze, der Big-Data-Lösung Sealed Analytics und der Sealed Platform noch weitere Cloud-Lösungen an. Darüber hinaus sind einzelne Produkte ab sofort auch im Portfolio von Partnern wie der Deutschen Telekom und regio IT erhältlich.

Am 20. März 2017 um 15:00 Uhr findet in Halle 6, Raum E58, außerdem der CEO-Roundtable des DUB UNTERNEHMER-Magazins unter der Leitung von Gastgeber und DUB-Herausgeber Jens de Buhr statt. Gemeinsam mit US-Insider Keith Krach (Ex-General Motors) und weiteren Teilnehmern diskutiert Uniscon-CEO Martin Kinne über Trumps „hidden agenda“ und darüber, wie sich die neue US-Regierung auf die Entwicklung der digitalen Wirtschaft auswirkt.

Unsere Events auf der CeBIT:

Produktpräsentation Uniscon & iDGARD

Montag, 20. März 2017: 10:45 Uhr bis 11:15 Uhr und
Dienstag, 21. März 2017: 14:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Thema: Warum ein Cloud-Verbot die Sicherheit im Unternehmen verschlechtert. Erfahrungen aus der Praxis.
Ort: Halle 5 am Stand G49 bei German Businesscloud
Sprecher: Dr. Ralf Rieken, COO und Gründer der Uniscon GmbH

Roundtable (nicht öffentliche Veranstaltung)

Montag, 20. März 2017: 15.00 bis 16.00 Uhr
Thema: Chance oder Bedrohung? Was bedeutet Trump für die digitale Wirtschaft?
Ort: DUB Unternehmer-Magazin – Halle 6, Raum E58
Teilnehmer: Martin Kinne, CEO der Uniscon GmbH
 
Vortragsprogramm BMWi

Mittwoch, 22. März 2017
Themen:
Praxisbeispiel: Sichere Datenverarbeitung im Auto – 10:50 bis 11:10 Uhr
Zertifikat TCDP macht Cloud-Dienste vergleichbar – 14:20 bis 14:40 Uhr
Ort: Bühne des BMWi Gemeinschaftsstands – Halle 6, Stand C40
Sprecher: Hubert Jäger, CTO und Gründer der Uniscon GmbH

Website Promotion

Uniscon GmbH

Die Uniscon GmbH entwickelt technische Lösungen zur effizienten und sicheren Zusammenarbeit im Internet. Ihr Service iDGARD basiert auf der weltweit patentierten Sealed Cloud Technologie. Mit dieser werden die Daten in der Cloud so geschützt, dass selbst der Betreiber des Dienstes keinen Zugriff auf die Daten seiner Kunden hat. Als einziger Dienst schützt iDGARD nicht nur die Inhalte, sondern auch die Metadaten. Diese bleiben ausschließlich unter der Kontrolle der Nutzer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Sicherheit":

Ebenen der Container-Sicherheit

Das Ab­si­chern von Con­tai­ner-Um­ge­bun­gen ist ei­ne nicht zu un­ter­schät­zen­de An­ge­le­gen­heit. Da­bei le­gen Be­t­rei­ber von Con­tai­ner-Platt­for­men ih­ren Fo­kus eher dar­auf, die Con­tai­ner-In­te­gri­tät und die Con­tai­ner Her­kunft zu über­wa­chen und zu kon­trol­lie­ren.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.