PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 183682 (Underground_8 secure computing gmbh)
  • Underground_8 secure computing gmbh
  • Freistädterstraße 313
  • 4040 Linz
  • http://www.underground8.com
  • Ansprechpartner
  • Günther Wiesauer
  • +43 (732) 250270-12

Elfmeter-Chance für Reseller

underground8 und ectacom starten gemeinsame Incentive-Aktion zur Vermarktung der Limes-MF-Appliances

(PresseBox) (Linz, ) underground8, Hersteller von IT-Security-Appliances, und ectacom, Security-Distributor, haben gemeinsam mit Beginn der Fußball-Europameisterschaft die Reseller-Aktion "Limes MF am Elfmeterpunkt" ins Leben gerufen. Hier haben potenzielle neue Reseller von underground8-Produkten die Chance, für eine kostenlose UTM(Unified Threat Management)-Appliance Limes MF 100 "zu verwandeln": Innerhalb eines viermonatigen Probevertriebs können Interessierte den Limes testen und - insofern sie ein bestimmtes Verkaufsvolumen erreichen - nach Ablauf der Frist behalten. Die Aktion läuft bis zum 30. September 2008.

Ziel der Aktion ist es, in Deutschland und Österreich neue underground8-Partner zu gewinnen. Diese haben vier Monate Zeit, ihre verkäuferische Stärke zu demonstrieren und dabei das Produkt auch im Eigenbetrieb kennen zu lernen. ectacom teilt hierbei den zu erbringenden Umsatz in die vier Teilbereiche "Abstoß", "defensives Mittelfeld", "offensives Mittelfeld" und schließlich "Elfmeter" ein. Reseller, die das letztgenannte Verkaufsvolumen erreichen, können nach vier Monaten den Limes kostenfrei behalten. Erreichen sie eine der darunter liegenden Abstufungen, geben die Organisatoren unterschiedliche Rabatte auf den Kaufpreis. Flankiert wird die Incentive-Aktion zudem durch eine Verlosung von Fußballtrikots unter allen Teilnehmern.

underground8 hatte mit dem Security-Distributor ectacom im 1. Quartal 2008 ein Marketing-, Vertriebs- und Supportabkommen für Deutschland und Österreich geschlossen.

Limes MF 100 - die KMU-Firewall

Mit dem Limes MF 100 bietet underground8 eine speziell auf die Sicherheitsbedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen zugeschnittene Security-Lösung. Die Appliance vereint alle sicherheitsrelevanten Funktionen wie Firewalling, Anti-Virus-Detection, Intrusion Detection und -Prevention oder Anti-Spam und schützt die gesamte IT-Infrastruktur eines Unternehmens vor den Gefahren des Internets. Auf einer Linux-basierten Plattform kommen Best-of-Breed-Lösungen von Kaspersky oder Cyan zum Einsatz, integrierte VPN-Funktionalität ermöglicht das Einbinden von Zweigstellen und Remote Offices an das Unternehmensnetzwerk. Mit Managed Services-Modellen können Reseller zudem für die Betreuung ihrer Kunden eigene SLA (Service Level Agreements) konzipieren.