Umicore-Jubilare feiern über 400 Jahre Betriebszugehörigkeit

15 Jubilare feiern fast ein halbes Jahrtausend Betriebszugehörigkeit bei Umicore (PresseBox) ( Hanau, )
Im Rahmen einer Jubilarfeier begingen 15 Umicore-Mitarbeiter gemeinsam mit ihren Angehörigen ihre Dienstjubiläen. 13 von ihnen sind dem Unternehmen jeweils 25 Jahre verbunden, zwei sogar schon 40 Jahre. „Sie als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch wir als Unternehmen können auf Ihre lange Betriebszugehörigkeit sehr stolz sein“, begrüßte Dr. Bernhard Fuchs, Vorstand der Umicore AG & Co. KG, die Jubilare. „Die heutige Ehrung ist Ausdruck unserer Wertschätzung für Ihr jahrzehntelanges Engagement - herzlichen Dank für Ihren Einsatz!“

In seiner Rede blickte Fuchs auf die Höhepunkte der letzten 40 Jahre zurück und dankte den Kolleginnen und Kollegen, die die Erfolgsgeschichte des Unternehmens, aber auch zahlreiche Veränderungen miterlebt und gestaltet haben. Langjährige und verdiente Mitarbeiter stärkten das Unternehmen und unterstützten es auch in Zeiten sich immer schneller wandelnder wirtschaftlicher und technologischer Bedingungen dabei, kontinuierliche Leistung zu erbringen, so Fuchs.

Als Anerkennung ihres Engagements wurde die fast ein halbes Jahrtausend umfassende Betriebszugehörigkeit aller Jubilare im festlichen Rahmen gefeiert, zudem erhielten sie einen Umicore-Goldbarren. Jubilare, Angehörige, Management und Betriebsrat freuten sich gleichermaßen über die gebündelte Schaffenskraft, die im Saal versammelt war. Die Anwesenden schwelgten in Erinnerungen an alte Zeiten und tauschten Anekdoten aus. „Ich erinnere mich noch gut an meinen ersten Tag im Unternehmen und wie spannend alles war. Mit meinem Vorgesetzten bin ich erst einmal auf große Vorstellungsrunde gegangen und habe die neuen Kollegen damals in vorweihnachtlicher Stimmung kennengelernt. Natürlich hat sich in der Zwischenzeit viel geändert, aber das wichtigste - der Spaß an der Arbeit und der Zusammenhalt unter den Kollegen - ist gleich geblieben. Ich freue mich, dass ich heute hier mit anderen Jubilaren und meiner Frau feiern kann“, erklärt Andreas Koffler, der nach seinem Studium der Elektrotechnik zum 2. Dezember 1992 im Unternehmen begann.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.