PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 491784 (Ulmon GmbH)
  • Ulmon GmbH
  • Kundratstraße 6
  • 1100 Wien
  • http://ulmon.com
  • Ansprechpartner
  • Stephanie Messer
  • +49 (89) 38 53 52 39

Update: City Maps 2Go 3.6 mit kostenlosem Reiseführer für eine Karte

Gratis testen: Mit Version 3.6 der Reise-App liefert Ulmon "Wiki Plus" für eine Karte kostenlos dazu. Aufgerüstet: Jetzt 7800 Karten weltweit zur Auswahl

(PresseBox) (Wien, ) Ulmon, Hersteller von mobilen Apps für smarte Reisende, veröffentlicht City Maps 2Go 3.6. Die praktische Reise-App liefert sowohl Orientierung durch Offline-Maps vor Ort, wie auch Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten oder die Lokalisierung von Restaurants. Mit der neuen Version ist Wiki Plus - das sind weiterführende Hintergrundartikel über Orte, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten passend zum aktuellen Standort - für die erste Karte gratis dabei. Nach einem Klick auf die Sehenswürdigkeit öffnet sich der vollständige Artikel über Geschichte, Architektur und sonstige relevante Informationen mit Bildern und weiterführenden Links. Die Artikel sind für das Lesen auf Mobilgeräten optimiert.

Die App City Maps 2Go von Ulmon liefert Vor-Ort-Informationen, ganz ohne Internetverbindung über WLAN oder Mobilfunknetz. Kompakt und praktisch lagern die bereits herunter geladenen Karten samt Hintergrundinformationen auf dem Smartphone, ohne dass ein Reiseführer oder City-Magazin mitgeschleppt oder ein Stadtplan aufwändig entfaltet werden müsste.

Mit dem einmaligen Kauf der Ulmon-App (Preise siehe unten) stehen dem Anwender alle verfügbaren Karten lebenslang zur Verfügung. Aktuell sind es 7800 Karten aus 175 Ländern, die von Europa über Asien bis in die USA reichen. Die Hauptdestinationen wie Deutschland, Frankreich, Italien oder USA sind flächendeckend samt Landkreisen oder Countys abgedeckt. Die City Maps 2Go sind mit sogenannten „Points of Interest“ (POI), wie Sehenswürdigkeiten, Restaurants oder U-Bahnhaltestellen angereichert.

Lesen Sie in unserer letzten "Pressemitteilung zur Produktveröffentlichung" von City Maps 2Go, wie die App funktioniert, auf welchem Kartenmaterial sie beruht und warum sie für spontane Reisende unerlässlich ist: http://www.pressebox.de/...

Preise, Verfügbarkeit und Bildmaterial

Laden Sie sich City Maps 2Go für 1,59 Euro oder City Maps 2Go Lite (kostenlos) im iTunes App Store herunter.

Download

City Maps 2Go: http://itunes.apple.com/...
City Maps 2Go Lite: http://itunes.apple.com/...

In der kostenlosen „City Maps 2Go Lite“ App kann nur eine Karte geladen werden und Wiki Plus ist noch nicht verfügbar.

Sprachen: City Maps 2Go ist in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch verfügbar

Systemvoraussetzungen: Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad, ab iOS 4.0

Unter http://ulmon.com/... steht für alle Kunden von City Maps 2Go ein deutschsprachiger Support zu Verfügung.

Ulmon GmbH

Ulmon wurde 2010 in Wien von drei Reise-Enthusiasten gegründet, die die Erfahrung gemacht hatten, dass keine ihrer praktischen Apps mehr funktionierte, sobald sie die österreichische Grenze überschritten hatten. Sollte die nächste Handy-Rechnung nicht durch horrende Roaming-Kosten alle Grenzen sprengen, waren gewohnte Informationen zur Orientierung nicht mehr verfügbar. Die Ulmon-Gründer verschrieben sich der Idee, eine neue Form der mobilen Reiseerfahrung zu schaffen. Sie entwickeln Reise-Apps, die auch ohne Internetverbindung vor-Ort-Informationen liefern.

Die hauseigenen Apps City Maps 2Go und City Guides 2Go bieten eine neue On-Trip Experience, mit der der Gast zum Einheimischen wird. Denn vor allem bei Kurz-Trips spart sich die Social-Media-Generation häufig umfassende Recherchen und Planung vor Reiseantritt. Ulmon bietet eine Lösung, die auf diesen Trend eingeht: Der österreichische App-Spezialist nimmt dem Reisenden die Planung ab und ermöglicht Spontaneität: Unabhängig von Zeit und Ort kann der Reisende auf alle gewünschten Informationen zugreifen.

Das Kartenmaterial basiert auf OpenStreetMap und wird von Ulmon in ein schnell ladbares vektor-basiertes Kartenformat umgewandelt. Neben Straßenführungen sind die Karten mit sogenannten "Points of Interest (POI)" angereichert, die jegliche Attraktionen, von der historischen Sehenswürdigkeit bis zum Imbiss an der Ecke, listen. Das Zusatzpaket Wiki Plus liefert ausführliche Hintergrundartikel über Sehenswürdigkeiten und sonstige Attraktionen. Das Angebot von Ulmon wird kontinuierlich erweitert. Lassen Sie sich überraschen, wohin die Reise geht.