PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 889555 (U.I. Lapp GmbH)
  • U.I. Lapp GmbH
  • Schulze-Delitzsch-Str. 25
  • 70565 Stuttgart
  • http://www.lappkabel.de
  • Ansprechpartner
  • Markus Müller
  • +49 (711) 7838-5170

Human Resources Excellence Award 2017 für Lapp

Erfolgreiches Personalmanagement beim Veränderungsprozess zur Lapp Arbeitswelt 4.0

(PresseBox) (Stuttgart, ) Die U.I. Lapp GmbH wurde mit dem Human Resources Excellence Award 2017 in der Kategorie Arbeiten 4.0 ausgezeichnet. Der Preis wurde verliehen für die Begleitung und Unterstützung durch die Personalabteilung für die gelungene Transformation in eine moderne Arbeitswelt in der Lapp Gruppe. Der Preis wird jedes Jahr vom Fachmagazin Human Resources Manager und der Quadriga Hochschule Berlin vergeben und würdigt die innovativsten Strategien im Bereich des Personalmanagements.

Lapp hat mit der neuen Europazentrale, die vor einem Jahr eröffnet wurde, eine ganz neue Büro- und Arbeitswelt geschaffen. Nach dem sogenannten Open Office Konzept haben die Mitarbeiter dort die Möglichkeit, ihren Arbeitsplatz individuell, je nach Aufgabenstellung, zu wechseln. Dies soll die Innovationskraft, das Engagement und das Wohlbefinden der Mitarbeiter steigern.

Nicole Schmolke, Leiterin Personal bei der U.I. Lapp GmbH: „Die Aufgabe war, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf diese neue Lapp Arbeitswelt 4.0 vorzubereiten und für die Vorteile zu begeistern.“ So wurden beispielsweise für die neue Arbeitswelt 4.0 in Workshops mit Geschäftsführung und Führungskräften Spielregeln erarbeitet. Floorwalker dienen als Ansprechpartner bei technischen Problemen. Um sich mit der digitalen Veränderung in der Arbeitswelt zu beschäftigen, wurden darüber hinaus Projektgruppen initiiert. Unter anderem wurden neue Lernformate eingeführt, in denen z. B. digitale Schnitzeljagden und Live-Feedbackabfragen sowie diverse Quiz integriert sind.

Diese Maßnahmen überzeugten auch die Jury. Sie würdigte „eine gelungene Transformation aus der vorherigen in die neue Arbeitswelt bei Lapp. Die Verbindung zu Arbeitswelten 4.0 und die Vermittlung an interne Mitarbeiter und externe Kunden.“

Die U.I. Lapp GmbH wurde bereits mehrfach für ihre Personalarbeit ausgezeichnet, zuletzt für ihr familienfreundliches Personalkonzept. Das Unternehmen gewann den Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“, welcher vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ausgelobt wird, in der Kategorie für Unternehmen mittlerer Größe.

Website Promotion

U.I. Lapp GmbH

Die Lapp Gruppe mit Sitz in Stuttgart ist Weltmarktführer für integrierte Lösungen und Markenprodukte im Bereich der Kabel- und Verbindungstechnologie. Zum Portfolio der Gruppe gehören Kabel und hochflexible Leitungen, Industriesteckverbinder und Verschraubungstechnik, kundenindividuelle Konfektionslösungen, Automatisierungstechnik und Robotik-lösungen für Industrie 4.0 und die Smart Factory. Der Kernmarkt der Lapp Gruppe ist der Maschinen- und Anlagenbau. Weitere wichtige Absatzmärkte sind die Lebensmittel-, Energie-, Mobilitäts- und die Life Science Industrie.

Die Unternehmensgruppe wurde 1959 gegründet und befindet sich bis heute vollständig in Familienbesitz. Im Geschäftsjahr 2015/16 erwirtschaftete sie einen konsolidierten Umsatz von 901 Mio. Euro. Lapp beschäftigt weltweit rund 3.440 Mitarbeiter, verfügt über 17 Fertigungsstandorte sowie rund 40 Vertriebsgesellschaften und kooperiert mit rund 100 Auslandsvertretungen.