UGN-Umwelttechnik aus Gera in Thüringen feiert Firmenjubiläum

15 Jahre Qualität und Innovation „Made in Germany“

Team_1980_550.jpg (PresseBox) ( Gera, )
Die UGN-Umwelttechnik GmbH mit Sitz in Gera (Thüringen) ist seit ihrer Gründung im Februar 2003 stetig gewachsen und genießt sowohl national als auch international einen exzellenten Ruf.

Ausgehend von einem Start-up mit zwei Mitarbeitern hat das heute 20-köpfige Team hochqualifizierter Ingenieure und Techniker seinen Marktanteil zielgerichtet immer weiter ausgebaut.

Kerngeschäft des Unternehmens ist die Reinigung kommunaler und industrieller Ablüfte sowie die Entschwefelung von biogenen Brenngasen, wie Biogas oder Erdgas. In diesen Märkten überzeugt die UGN mit ihrem einzigartigen, patentierten Filtermaterial „UgnCleanPellets®“ – dem Herzstück aller UGN®-Anlagen und Filter. Dieses reinigt effizient, äußerst zuverlässig und erheblich preiswerter als der Mit-Wettbewerber „Aktivkohle“.

Maßgeblich für den Erfolg des Unternehmens war der Ausbau des Standortes in Gera 2011 mit einer eigenen Produktionsstätte für die Filterpellets. Mit der Investition in neue CNC-Frästechnik und Kunststoffschweißtechnik wurde die Fertigungstiefe 2017 noch weiter erhöht.

Die UGN-Umwelttechnik arbeitet ausschließlich mit deutschen Lieferanten und ist stolz auf ihre Produkte „Made in Germany“, die weltweit u.a. in Korea, den USA, Italien, Polen und der Schweiz vertrieben werden. Dieses Know-How wurde 2016 mit der Verleihung des Qualitätssiegel „TOP 100: Die innovativsten Unternehmen im Mittelstand“ bestätigt.

Doch auch innerhalb des Unternehmens übernimmt die UGN Verantwortung. Seit 2010 werden die Anforderungen des Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen (NAThüringen) erfüllt. Damit folgt die UGN einer freiwilligen Vereinbarung zwischen der Thüringer Landesregierung und der Thüringer Wirtschaft, bei der sich zum schonenden Umgang mit Ressourcen verpflichtet und Leistungen für den Klima- und Umweltschutz erbracht werden.

Für Mitarbeiter und Kunden werden im Jubiläumsjahr verschiedene Aktionen stattfinden. Auf diese Weise möchte sich die UGN-Umwelttechnik bei ihren treuen Kunden und engagierten Mitarbeitern bedanken, durch die das 15-jährige Bestehen erst möglich gemacht wurde.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.