UBL schafft die 1000er-Marke

Mehr als 1000 Hosts in UBL OnDemand Services

(PresseBox) ( Neu-Isenburg, )
Mit seinem Service Operating Team betreut der IT-Dienstleister UBL Informationssysteme GmbH bereits heute schon mehr als 1000 Hosts in seinen Rechenzentren im Rhein-Main-Gebiet und/oder bei Kunden vor Ort. UBL geht den Weg konsequent weiter:

"Im Managed Service sehen wir die Zukunft der IT. Die wachsende Zahl der Kunden, die mit uns diesen Weg gehen, bestärkt uns in unserer Vision. Deshalb arbeiten wir permanent an der Ausweitung und Optimierung unserer Services und verstärken unser Team. Denn der persönliche Kontakt zu unseren Kunden steht im Mittelpunkt unserer Services", sagt Uwe Schneider, Geschäftsführer der UBL. Im Rahmen der UBL OnDemand Services bietet UBL innovative Rechenzentrums- und Cloud Services. Dazu zählen die Bereiche Managed Services, Hosting, Infrastructure as a Service und Software as a Service. Darüber hinaus betreibt UBL gemeinsam mit IBM eine sogenannte City Cloud im Rhein-Main-Gebiet, die speziell auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen zugeschnittene IT-Services und den Vorteil der lokalen Datenspeicherung nach deutschem Recht bietet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.