Ubisoft® setzt auf umweltfreundliche Vdeospielverpackungen für Pc, Xbox 360® und Playstation®3

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Ubisoft kündigte heute eine Umweltinitiative an, bei der Spielanleitungen aus Papier für alle Titel für das PlayStation®3 (PS3(TM) )Computer Entertainmentsystem und dem Xbox 360® Videogame und Entertainmentsystem von Microsoft durch digitale Spielanleitungen im Spiel ersetzt werden sollen. Diese Initiative ist die erste ihrer Art in der Videospielindustrie und startet weltweit mit Shaun White Skateboarding im Winter 2010.

Durch die direkte Einbindung der Spielanleitung ins Spiel erhält der Spieler einfachen und intuitiven Zugriff auf alle wichtigen Informationen. Interne Daten von Ubisoft zeigen, dass zur Herstellung einer Tonne Papier für Spielanleitungen durchschnittlich zwei Tonnen Holz (= 13 Bäume), eine Nettoenergie von fast 30 Millionen kJ (mit dieser Energiemenge kann man ein Haus ein Jahr lang mit Wärme und Energie versorgen), über 2700 kg CO2 an Treibhausgasen und beinahe 57.000 Litern Abwasser benötigt werden.

"Es ist ziemlich cool, dass Ubisoft einen bewussten Versuch unternimmt, mit seinen neuen Videospielverpackungen einen umweltfreundlichen Weg einzuschlagen", sagt der olympische Goldmedaillengewinner Shaun White. "Ich bin auf die Veröffentlichung meines neuen Skateboard-Spiels gespannt und begeistert, dass es das allererste Ubisoft Spiel im Rahmen der umweltfreundlichen Verpackungsinitiative ist."

Zusätzlich zu Ubisofts Vorhaben, die Papiernutzung in seinen Spielverpackungen einzuschränken, ist das Unternehmen eine Partnerschaft mit Technimark, Inc. eingegangen, um eine umweltfreundliche DVD-Hülle bei allen zukünftigen PC-Titeln in Nordamerika einzusetzen. Die aus 100% recyceltem Polypropylen gefertigte "ecoTech" DVD-Hülle wird ihren ersten Einsatz mit der PC-Version von Tom Clancy's Splinter Cell Conviction am 27. April (Nordamerika-Releasedatum) haben. Ubisoft stattet seine PC-Titel in Nordamerika seit März 2010 mit digitalen Spielanleitungen aus.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.