PoE Power over Gigabit Ethernet Injector (Midspan) for 12V DC up to 55V DC zur Montage im Schaltschrank

Der industrietaugliche PoE Power over Ethernet Injektor gemäß Standard IEEE 802.3at unterstützt Bandbreiten bis Gigabit Ethernet und 12V bis 55V DC Eingangsspannung.

PoE Power over Gigabit Ethernet Injector (Midspan) for 12V DC up to 55V DC zur Montage im Schaltschrank
(PresseBox) ( Castrop-Rauxel, )
Für die Anbindung mit Daten und Stromversorgung von Ethernet Endgeräten erweitert UBF EDV Handel und Beratung ihr Sortiment um ein weiteres Modell. Der neue industrietaugliche PoE Power over Ethernet Injektor gemäß Standard IEEE 802.3at unterstützt Bandbreiten bis Gigabit Ethernet und 12V bis 55V DC Eingangsspannung.

Der PoE Injektor lässt sich dank seines Industrie-Designs bei geringem Platzbedarf auf einer 35mm DIN Hutschiene anreihen. Alternativ steht auch die im Lieferumfang enthaltene Möglichkeit der Wandbefestigung zur Verfügung. Das robuste Metallgehäuse sorgt für Stabilität und elektromagnetische Abschirmung. Mit einem Betriebstemperatur-Bereich von -40°C bis +85°C ist der Injector nicht auf Klimatisierung angewiesen.

Der Weitbereichseingang von 12V DC bis 55V ermöglicht den Betrieb auch in Umgebungen mit 12V, 24V oder 48V DC.

Mit 10/100/1000MBit/s Gigabit Ethernet (1000Base-T) können auch Accesspoints und Kameras mit ausreichend Bandbreite angebunden werden. Sollte die benötigte Bandbreite noch höher sein stehen im Portfolio auch Geräte für 5 Gigabit Ethernet oder 10 Gigabit Ethernet zur Verfügung.

Artikelreferenz: 129620201   Industrial Gigabit High PoE Injector Vin:12V~55V DC 30W PoE

Power over Ethernet Übersicht:  www.ubf.de/shop/poe-power-over-ethernet-shop.shtml
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.