Richtungsweisende Präsentation in Berlin: SYSTAIC zeigt die Zukunft der Mobilität

Jetcar (PresseBox) ( Düsseldorf / Berlin, )
Es gilt als gesicherte Erkenntnis praktisch aller großen Forschungsinstitute und Technologie-Unternehmen: Die Erzeugung und Zufuhr von Energie in eine moderne Infrastruktur wird sich in naher Zukunft verändern. Aufgrund der Endlichkeit und Umweltschädlichkeit fossiler Rohstoffe sind neue Lösungswege für Verkehr und Fahrzeuge erforderlich. Das ENERGIEDESIGN-CENTER (EDC) Berlin präsentiert daher "Die Zukunft der Mobilität" - einen erlebenswerten Aktionstag im Rahmen der bundesweiten "Woche der Sonne".

Am Donnerstag, 14. Mai 2009 wird ab 16 Uhr im Showroom des EDC am Schiffbauerdamm 1 - direkt an der Spree - ein perspektivischer Ausblick auf innovative Fahrzeuge gewagt: Zwei- und Vierräder mit alternativen Antrieben sollen beweisen, dass eine nachhaltig mobile Zukunft bereits heute möglich ist. Referenten wie Manuela Dannenberg und Beres Seelbach ("Lautlos durch Berlin"), Jetcar-Geschäftsführer Christian Wenger-Rosenau, Stefan Schiedewitz (BMW), Prof. Jochen Pläcking und Martin Brem (Markenberatung kleinundpläcking) sowie SYSTAIC-Vorstand Olaf Achilles werden erläutern und anhand der Fahrzeuge live präsentieren, wie die Chancen für eine baldige Effizienz-Offensive auf Europas Straßen liegen.

"Einige dieser Exponate sind bereits nah an der Serienreife, andere mögen noch Konzept- und Modellcharakter haben" erläutert Dipl.-Ing. Olaf Achilles. "Entscheidend und spannend bei unserem Zukunfts-Event ist jedoch primär, dass sämtliche hier vorgestellten Mobilitätslösungen in die exakt richtige Richtung weisen. Die systaic AG als weltweit einziges Unternehmen, das serienmäßig Solarmodule in Kraftfahrzeuge integriert, versteht sich als glaubwürdiger Partner dieser gleichfalls vorbildlichen Zukunftstechnologien."

Ein Highlight des Tages dürfte die Vorstellung des Elektro-Minis (www.mini-e.de) sein, der mit 204 PS und 5.000 voll geladenen Lithium-Ionen-Akkus eine Reichweite von stolzen 250 km erreicht. Spektakuläres Design weist der Jetcar 2.5 auf, ein sparsamer Diesel-Zweisitzer, der demnächst ebenfalls mit einem Elektromotor ausgestattet wird. Auch Elektrofahrräder und -Roller sind am Tag der mobilen Zukunft im EDC zu sehen - frisch aufgeladen an Berlins erster Solarstrom-Tankstelle.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um verbindliche Anmeldung wird gebeten. Programm und Teilnahmeformular sind unter www.energiedesigncenter.de verfügbar; telefonisch kann das EDC täglich zwischen 10:00 und 20:00 Uhr unter 030-280424-76 erreicht werden.

Das EDC ist die Hauptstadtrepräsentanz des Düsseldorfer Solarunternehmens systaic AG.

SYSTAIC auf der Intersolar 2009:
Messe München, Halle B6, Stand 580
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.