TWT Digital Group stellt sich neu auf

Sieben Tochterunternehmen als Plattform für weiteres Wachstum

Robert Kaiser und Marco Solá (v.l.), Geschäftsführer TWT Digital Group (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Die Agenturgruppe TWT Digital Group hat mit Jahresbeginn ihre Struktur grundlegend erneuert. Sie verfügt jetzt über sieben autark operierende Digitaldienstleister und stellt diesen umfassende Corporate Services zur Verfügung. Geführt wird die TWT Digital Group von Marco Solá und Robert Kaiser und setzt mit über 380 Mitarbeitern an den fünf Standorten Düsseldorf (Headquarter), Köln, Bergisch Gladbach, Heidelberg und Berlin ca. 38 Millionen Euro um.

“Die neue Struktur ist die konsequente Fortführung der TWT Wachstumsstrategie und gleichzeitig Plattform für die Zukunft der TWT Digital Group. Wir freuen uns auf viele weitere herausfordernde Projekte der digitalen Transformation gemeinsam für und mit unseren Kunden”, so Marco Solá, Geschäftsführer TWT Digital Group.

Spezial-Dienstleister direkt unter der TWT Digital Group angesiedelt

In ihrer bisherigen Struktur verfügte die TWT Digital Group über vier direkte Beteiligungen an den Agenturen OEVERMANN Networks GmbH, Bergisch Gladbach - TWT Digital Health GmbH (früher xmachina), Heidelberg - TWT reality bytes GmbH (früher reality bytes) Köln und TWT Interactive GmbH, Düsseldorf.

Zu diesem Quartett kommt ein Trio von Spezial-Dienstleistern für die digitale Transformation  in die TWT Digital Group, die bisher Tochterunternehmen der TWT Interactive waren:

Shift - TWT Strategy Consulting GmbH | Strategieberatung für die digitale Transformation

TWT Business Solutions GmbH | Kompetenz in individueller Enterprise Search, Machine Learning, Cloud und Kartenlösungen

TWT Online Marketing GmbH | High Performance Online Marketing Lösungen

Die insgesamt sieben Digitaldienstleister werden zukünftig zentral mit leistungsstarken branchenführenden Standards und Prozessen durch die Corporate Services (Human Resources, Finance & Controlling, Marketing, Sales und IT) der TWT Digital Group unterstützt.

TWT Interactive mit neuer Geschäftsführung

Mit Jahresbeginn übernehmen die bisherigen TWT Interactive Geschäftsbereichsleiter Marc Heydrich und Dinah Erdmann die Geschäftsführung der Professional-Service Digital-Agentur mit über 100 Mitarbeitern an den Standorten Düsseldorf und Köln. Die TWT Interactive setzt damit ihre agile Neuausrichtung an den sich schnell ändernden Markt fort, der in der digitalen Transformation immer stärker eine umfassende Beratung nachfragt.

“Wir freuen uns sehr, dass Dinah und Marc die TWT Interactive nun als Geschäftsführer mit ihrer exzellenten Führungs- und Fachkompetenz weiterentwickeln werden”, so Robert Kaiser, Geschäftsführer der TWT Digital Group.

Neuausrichtung für weiteres dynamisches Wachstum

Im Oktober 2017 hat die Greven Medien Gruppe alle Anteile an der TWT Digital Group GmbH und der TWT Interactive GmbH übernommen. Die ebenfalls im Oktober neu eingesetzten Geschäftsführer Marco Solá und Robert Kaiser haben mit der Restrukturierung der Digital Group eine wichtige Basis für ein weiterhin dynamisches Wachstum der Agenturgruppe gelegt.

Über 50 neue Mitarbeiter 2018 gesucht

Durch die erfolgreiche Entwicklung der einzelnen Tochterunternehmen ist die TWT Digital Group bereits im vergangenen Jahr in die Top 15 der deutschen Internetagenturen vorgedrungen. Für 2018 sucht die Agenturgruppe daher standortübergreifend über 50 neue Kollegen quer durch alle Kompetenzbereiche der digitalen Wirtschaft.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.