Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1143212

TWIKE GmbH Feldgasse 6 35119 Rosenthal, Deutschland http://twike.com
Ansprechpartner:in Frau Stefanie Feußner +49 6458 1392
Logo der Firma TWIKE GmbH

TWIKE erhält 1,4 Millionen Euro durch digitale Finanzierungsrunde auf FunderNation

Nächstes Ziel: Fertigstellung des Fahrerprobungsträgers

(PresseBox) (Rosenthal, )
Es war ein großartiges Finish und am Morgen des 16. Januar 2023 stand das Ergebnis fest: 759 Anleger haben insgesamt 1.438.493 Euro in die TWIKE GmbH investiert und stellen damit einen entscheidenden Teil des Mittelbedarfs, den das Unternehmen bis zur Markteinführung des TWIKE 5 benötigt. Das Unternehmen kann sich damit auf die Fertigstellung erster Prototypen konzentrieren.

„Wir freuen uns über die so positive Resonanz auf unsere Investment-Kampagne über FunderNation und diesen enormen Vertrauensbeweis der Investoren“, so Martin Moescheid, Gründer und Geschäftsführer der TWIKE GmbH, über das Ergebnis der öffentlichen Finanzierungskampagne.

Mit den über die Plattform FunderNation eingesammelten Mitteln hat sich TWIKE rund 70 Prozent des Zwischenfinanzierungsbedarfs von 2 Millionen Euro gesichert. Dieses Geld wird gebraucht, um die Entwicklung des TWIKE 5 abzuschließen. „Das reicht, damit wir bei unseren nächsten Schritten zur Markteinführung nicht auf die Bremse treten müssen“, so Moescheid. Gleichzeitig bleibt eine Lücke von rd. 600.000 Euro, um für die Phase bis zur Fertigung der ersten Prototypen eine hinreichende Liquidität zu haben.

Mehr als 2.100 Vorbestellungen für das TWIKE 5

Für das in Nordhessen entwickelte E-Mobil mit Pedalunterstützung sind bereits über 2.100 Vorbestellungen eingegangen, rund 230 Interessenten haben darüber hinaus eine Anzahlung für das TWIKE 5 geleistet. Um das Liquiditätspolster weiter aufzubauen, soll nun die Quote der Anzahlungen erhöht werden.

Das innovative Fahrzeug mit Human Hybrid Antrieb kommt mit drei Rädern, einem Gewicht von 600 kg und Platz für zwei Personen plus Gepäck auf über 500 km Reichweite. Dank Leichtbauweise, effizienter Technologie und ausgefeilter Aerodynamik verbraucht das TWIKE 5 umgerechnet 0,7 l/100 km und bietet damit in dieser Leistungsklasse eine bislang unerreichte Effizienz und einen Beitrag für nachhaltigere Mobilität.

Je nach Batterieleistung und Ausstattung liegt der Preis zwischen 39.900 und 49.900 Euro. Die Stückzahl des Modells ist auf 500 Exemplare limitiert, der Auslieferungsstart ist weiterhin ambitioniert und für den Spätsommer geplant.

Angebot von Testfahrten mit Konzeptfahrzeug

„Das entgegengebrachte Vertrauen ist uns Verpflichtung und Motivation zugleich – wir bleiben nicht stehen. Unsere Entwickler sind fleißig und wir kommen gut voran“, so Martin Moescheid. Ziel des Unternehmens ist es, in den kommenden Monaten in dem ambitioniert kurzen Entwicklungsprozess erste Prototypen fertigzustellen und auf Basis dessen die Produktionsabläufe abzusichern.

Echtes Fahrerlebnis vermitteln bereits jetzt die angebotenen Testfahrten mit dem Konzeptfahrzeug TWIKE 4, für das Termine am Unternehmenssitz in Rosenthal gebucht werden können

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.