Chemnitzer Linux-Tage 2019: Größtes Pinguintreffen Deutschlands

TUXEDO Computers mit Holarse auf den Chemnitzer Linux-Tagen

Chemnitzer Linux-Tage 2019: Größtes Pinguintreffen Deutschlands (PresseBox) ( Königsbrunn, )
Am 16. und 17. März 2019 finden in Chemnitz an der Technischen Universität im zentralen Hörsaal- und Seminargebäude erneut die Chemnitzer Linux-Tage zum 21. Mal statt.

Seit 1999 findet die Veranstaltung jährlich mit Vorträgen und Workshops sowie mit Installationspartys statt. 2018 konnten die Linux-Tage 3400 Besucher verzeichnen: Unter ihnen befanden sich Schüler, Studenten und Heim-PC-Nutzer genauso wie Mitarbeiter von Unternehmen sowie Laien, Anwender und Experten. Für Interessierte, die nicht vor Ort sein können, werden die Vorträge außerdem per Audio- und Videostream aus den Räumen übertragen. Zusätzlich gibt es ein Programm für Kinder und Jugendliche, um die Neugierde und das technische Interesse zu wecken.

„Wir freuen uns bei dem Chemnitzer Linux-Tagen dabei sein zu können – für TUXEDO Computers ist das ein einer der wichtigen Termine im Jahr und die Mitarbeiter sind gerne als Standpersonal dabei“, erklärt Herbert Feiler, Geschäftsführer der TUXEDO Computers GmbH.

TUXEDO Computers und Holarse an einem Stand

TUXEDO Computers wird dieses Mal mit Nascher und Comrad von Holarse an einem Stand vertreten sein. TUXEDO Computers stellt dabei eine Auswahl seiner aktuellen Hardware aus dem Bereich Gaming vor und Holarse beantwortet Fragen über Linuxspiele, zeigt auch diese auf den TUXEDO Computers Geräten und freut sich auf die Kommunikation vor Ort.

Alles auf einen Blick:

Wo? 
Technische Universität Chemnitz
Zentrales Hörsaal- und Seminar-Gebäude
Reichenhainer Straße 90
09126 Chemnitz

Wann?
16. und 17. März 2019

Verpflegung und Unterkunft
https://chemnitzer.linux-tage.de/2019/de/service/unterkunft-verpflegung

Programm
https://chemnitzer.linux-tage.de/2019/de/programm

Außerdem
https://chemnitzer.linux-tage.de/2019/de/addons
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.