Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1117832

TÜV SÜD AG Westendstraße 199 80686 München, Deutschland http://www.tuvsud.com/de
Ansprechpartner:in Herr Dr. Thomas Oberst +49 89 57912372
Logo der Firma TÜV SÜD AG

Nachhaltigkeit von Gebäuden im Bestand und Neubau - von den Anforderungen bis zur Umsetzung

Online-Event-Reihe

(PresseBox) (München, )
Die Nachhaltigkeit ist von zentraler Bedeutung für die Bewertung und Transaktion von Gebäuden. Als Standard für die Bewertung haben sich ESG-Kriterien (Environmental, Social, Governance) durchgesetzt. In einer 3-teiligen Online-Event-Reihe zeigt TÜV SÜD Advimo, welche Anforderungen es gibt und wie diese in der Praxis umgesetzt werden können.

Die kostenlosen Online-Events richten sich an Geschäftsführer, Investoren, Investment Manager, Asset Manager, Fonds Manager und Corporate Real Estate Manager, die mit der praktischen Umsetzung von Nachhaltigkeitszielen und ESG-Kriterien im Bestand und Neubau befasst sind. Die Referentinnen und Referenten von TÜV SÜD Advimo haben umfangreiche Erfahrungen in diesem Bereich. Sie erklären nicht nur die Anforderungen, sondern zeigen auch praxisnahe Möglichkeiten zur Umsetzung auf.

Das ESG Benchmarking – Der Weg zum grünen Immobilienportfolio ist Thema des ersten Online-Events. Dabei geht es um die gesetzlichen Vorgaben und Rahmenbedingungen zur Nachhaltigkeit für Bestandshalter, um die verschiedenen Möglichkeiten der Förderung und um die Dekarbonisierung von Immobilienbeständen mithilfe von Energiekonzepten und anderen zielgerichteten Maßnahmen.
Dienstag 28.06.2022 I 09:00 – 09:45 Uhr I Anmeldung

Mit der Gebäudezertifizierung im Spannungsfeld ESG befasst sich das zweite Online-Event. Die Teilnehmer erfahren, welche verschiedenen Gebäudezertifizierungen es gibt, welche Vorteile eine Zertifizierung bietet und wie der Zertifizierungsprozess in der Praxis aussieht. Ein weiteres Thema ist das Zusammenspiel von ESG Due Diligence und Gebäudezertifizierung.
Dienstag 05.07.2022 I 09:00 – 09:45 Uhr I Anmeldung

Wie Nachhaltigkeitsziele bei Neubauten mit BIM schon frühzeitig in die Planung integriert und konsequent umgesetzt werden können, ist Thema des dritten Online-Events BIM & Nachhaltigkeit im Neubau. Die Teilnehmer erfahren zudem, welche Vorteile regelmäßige Model Checks bieten und wie wichtig Datenmanagement und Materialauswahl bei der Erstellung von Nachhaltigkeitskonzepten sind.
Donnerstag 14.07.2022 I 11:00 – 12:00 Uhr I Anmeldung

Website Promotion

Website Promotion

TÜV SÜD AG

Im Jahr 1866 als Dampfkesselrevisionsverein gegründet, ist TÜV SÜD heute ein weltweit tätiges Unternehmen. Mehr als 25.000 Mitarbeiter sorgen an über 1.000 Standorten in rund 50 Ländern für die Optimierung von Technik, Systemen und Know-how. Sie leisten einen wesentlichen Beitrag dazu, technische Innovationen wie Industrie 4.0, autonomes Fahren oder Erneuerbare Energien sicher und zuverlässig zu machen. www.tuvsud.com/de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.