TÜV SÜD eröffnet neues Service-Center in Hausham

(PresseBox) ( Miesbach/Hausham, )
Gut erreichbar, transparent, auf dem neuesten Stand der Technik: TÜV SÜD Hausham zieht um und eröffnet am Montag, 3. Dezember, offiziell sein neues Service-Center für Auto-, Motorradfahrer, Lkw-Lenker und Co. Die neue Prüfhalle liegt jetzt verkehrsgünstig mitten im Kfz-Gewerbepark in der Industriestraße 21. Die alte Niederlassung in der Nagelbachstraße, seit 1969 in Betrieb, ist in die Jahre gekommen und wird geschlossen.

470 Quadratmeter groß, ein halbes Jahr Bauzeit - das sind die Eckdaten des neuen TÜV SÜD Service-Centers in der Industriestraße in Hausham. Leitmotive für Planer und Bauherren: "Raus aus dem Wohngebiet in der Nagelbachstraße, bessere Verkehrsanbindung, mehr Transparenz und noch besserer Service", sagt Leonhard Huber, Service-Center-Leiter in Hausham zur Eröffnung des neuen Standorts, in dem im Jahr mehr als 4.000 Hauptuntersuchungen (HU) durchgeführt werden und 1.900 praktische Führerscheinneulinge ihre Prüfung absolvieren. Die neue Halle ist mit zwei Prüfgassen ausgestattet - inklusive modernster Technik für die neue HU, bei der unter anderem die elektronischen Fahrsicher-heitssysteme zukünftig im Fokus stehen.

Leonhard Huber (45) ist seit Jahresbeginn TSC-Leiter für Hausham und die Außenstelle Holzkirchen und bereits seit zehn Jahren als Kfz-Sachverständiger bei TÜV SÜD tätig. Insgesamt neun Mitarbeiter kümmern sich im Team von Huber um die Fahrzeugsicherheit im großen Haushamer Einzugsgebiet. Neben den Klassikern Fahrzeuguntersuchung und Führerscheinprüfung steht privaten wie gewerblichen Kunden ein breites Spektrum an Dienstleistungen offen - vom Wertgutachten für den Oldtimer bis hin zum Schadengutachten nach dem Crash an der Kreuzung. Drei Kfz-Sachverständige kümmern sich im mobilen Einsatz um die Kunden vor Ort. Sie führen bis zu zwei Drittel der HU durch.

Wer sein Fahrzeug zur HU anmelden will, kann das bequem im Internet unter www.tuev-sued.de erledigen. Adresse des neuen TÜV SÜD Service-Centers: Industriestraße 21. Telefonnummer: 08026/303 99 27.

Eines bleibt beim Alten: die Öffnungszeiten.

Sommeröffnung: März - Oktober: Mo-Fr 07.30 - 12.00 und 12.45 - 17.00 Uhr
Winteröffnung: November - Februar: Mo-Fr 08.00 - 12.00 und 12.45 - 16.00 Uhr
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.