PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 779632 (TÜV SÜD AG)
  • TÜV SÜD AG
  • Westendstraße 199
  • 80686 München
  • http://www.tuev-sued.de

TÜV SÜD Akademie schafft weltweit einheitliche Qualifizierung

Schulung in internationalen Unternehmen

(PresseBox) (München, ) Gerade internationale Unternehmen müssen sicherstellen, dass an allen Standorten ein gleich hohes Qualitätsniveau gewährleistet ist. Das beginnt bei weltweit ausgerollten und einheitlichen Schulungen für Führungskräfte und Mitarbeiter – der Trend geht dahin, diese nach deutschem Standard durchzuführen. Die TÜV SÜD Akademie schafft dafür eine einheitliche, internationale und hochwertige Grundlage für den Schlüsselfaktor Qualität.

Erst kürzlich setzte die TÜV SÜD Akademie ein solches Projekt mit einem deutschen Automobilhersteller um. Ziel des Unternehmens ist es, eine Initiative mit verschiedenen Aktionen zu starten, um sich in Richtung Null Fehler zu bewegen. Ein Baustein dieser Philosophie ist das Thema Qualifizierung weltweit – einheitliche Qualitätssprache sowie einheitliches Basisniveau für alle Führungskräfte aller Führungsebenen. Denn: Das Auto muss in jedem Land in gleicher Qualität vom Band kommen.

Bevor die Schulungsmaßnahmen weltweit ausgerollt werden, gilt es zunächst, den Entwicklungsstand der jeweiligen Länder zu eruieren. Darauf aufbauend können die Trainer entscheiden, wie leicht das Thema Qualität umsetzbar ist und welcher Erfahrungsschatz vor Ort zu erwarten ist. Denn es ist nicht davon auszugehen, dass Mitarbeiter auf der gleichen Position in Deutschland, Amerika, China und Afrika auch über das gleiche Ausbildungsniveau verfügen. Hier verfolgt die TÜV SÜD Akademie den Ansatz, zwar für jedes Land die gleichen Unterlagen und Inhalte zu verwenden, aber didaktisch anders zu schulen. Trainer aus den jeweiligen Ländern können zudem ihr lokales Know-how einbringen und auf kulturelle Aspekte eingehen. Um einen einheitlichen Qualitätsstandard zu sichern, schaffen die Trainer eine solide Basis, die jedoch an individuelle Gegebenheiten angepasst werden.

Ein weiterer Faktor für die erfolgreiche Durchführung des Projekts ist die Verwendung von internen Unternehmensunterlagen. Die Trainer bauen beispielsweise die Dokumentation des Qualitätsmanagement-Systems, ein Handbuch mit Begrifflichkeiten sowie Methoden, Verfahren und Übungen mit ein, die vom Unternehmen erarbeitet und verfasst wurden. Somit spricht der Trainer die Sprache des Unternehmens und kann den Teilnehmern anhand von realitätsnahen Praxisbeispielen das Wissen leichter vermitteln.

Die TÜV SÜD Akademie ist im Qualitätsmanagement marktführend und blickt in diesem Bereich auf 25 Jahre Erfahrung zurück. Zudem bietet der Schulungsanbieter eine solide Produktbasis. Dazu gehören passendes Unterrichtsmaterial und Trainingssets sowie ausgereifte Seminare und kompetente Trainer. Alle Trainer – national sowie international – kennen die Materie sehr gut, haben Führungserfahrung und können lokale Gegebenheiten berücksichtigen. Durch ihre Größe und die Zweigstellen im Ausland, ist die TÜV SÜD Akademie gewappnet, große Projekte weltweit zu betreuen und für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen.

Weitere Informationen gibt es unter www.tuev-sued.de/akademie-de.

Website Promotion

TÜV SÜD AG

TÜV SÜD ist ein international führender Dienstleistungskonzern mit den Strategischen Geschäftsfeldern INDUSTRIE, MOBILITÄT und ZERTIFIZIERUNG. Mehr als 16.000 Mitarbeiter sind an über 600 Standorten weltweit präsent. Die interdisziplinären Spezialistenteams sorgen für die Optimierung von Technik, Systemen und Know-how. Als Prozesspartner stärken sie die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Kunden.