TÜV SÜD Akademie: Neue digitale Lerntools bereichern das Seminarprogramm 2022

Weiterbildung jetzt für 2022 planen

(PresseBox) ( München, )
Gut ausgebildete Mitarbeitende stärken durch hohe Motivation und Engagement den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen. Mit mehr als 600 Seminarthemen in den Bereichen Management, Technik und Gesundheit ist die TÜV SÜD Akademie ein starker Partner, wenn es um die Aus- und Fortbildung von Fachkräften geht. Das Seminarangebot wird ständig weiterentwickelt. Das Produktportfolio für 2022 ist mit virtuellen Elementen digitalisierter, aber dennoch praxisnah aufgestellt. Unterschiedliche Lernformate von Digital bis Präsenz werden individuellen Lernbedürfnissen gerecht.

Die Pandemie wirkt in vielen wirtschaftlichen Bereichen wie ein Beschleuniger der Digitalisierung und besonders in der Weiterbildung sind neue Formate gefordert. „Bis Anfang 2022 stellen wir 2.000 Lernminuten in Form von digitalen ‚Lernnuggets‘ zur Verfügung. Lernelemente wie Videos, digitale Lernkarten, Games, aber auch digitale Praxisbegehungen durch 360 Grad-Szenarien oder VR-Szenarien gestalten die Seminare anschaulich und praxisnah“, erklärt Christian Maier, Verantwortlicher Digitalprogramm der TÜV SÜD Akademie. Diese virtuellen Elemente kommen sowohl bei über 60 Virtual Classroom-Seminaren als auch in Präsenzveranstaltungen zum Einsatz.

Lernformate im Überblick
An den mehr als 20 Standorten der TÜV SÜD Akademie deutschlandweit sind Fortbildungen in Präsenz wieder möglich. Viele Teilnehmende schätzen aber die Kombination aus selbstständigem Online-Lernen und Live-Trainings, während andere ein reines Online-Training bevorzugen. Auch Präsenzseminare enthalten digitale Elemente, wenn beispielsweise an einem Standort keine Anlage für eine Begehung zur Verfügung steht, werden diese Praxisanteile durch virtuelle Elemente ersetzt. „In vielen Fällen können die Teilnehmenden diese Add-ons noch bis zu einem Jahr nach dem Seminar nutzen“, so Christian Maier. Auf der Website der TÜV SÜD Akademie finden Interessierte die verfügbaren Lernformate jetzt direkt und übersichtlich beim gewünschten Seminarthema angezeigt.

Seminarthemen im Fokus 2022
Für 2022 stehen diese Themen mit neuen digital aufgebauten Inhalten, teilweise im Blended Training Format, zur Verfügung:
• Brandschutzbeauftragter
• Ausbildungslehrgang zum geprüften Kesselwärter plus Aufbaulehrgang
• Schulung zum CE-Beauftragten
• Qualifikationen im Qualitätsmanagement
• Hochvolt- und Wasserstofftechnologie-Schulungen

Dies ist ein Auszug aus dem umfangreichen Seminarprogramm, das über 600 Seminarthemen aus den unterschiedlichsten Bereichen umfasst. Aktuelle Informationen zu Seminarinhalten, Seminarbetrieb, Hygienemaßnahmen und 3G-Regelung: www.tuvsud.com/akademie

Hier geht es zum Seminarangebot in der Übersicht: www.tuvsud.com/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.