Erzbischöfliches Ordinariat München beauftragt TÜV SÜD Advimo mit der Ausschreibung von technischen Gewerken

Technisches Facility Management

(PresseBox) ( München, )
Das Erzbischöfliche Ordinariat München hat TÜV SÜD Advimo mit der Ausschreibung und Implementierung von technischen Gewerken für das Kirchliche Zentrum der Erzdiözese München und Freising beauftragt. Dieser Auftrag setzt die bestehende Zusammenarbeit im Bereich der Facility-Management-Optimierung fort.

Für die Liegenschaften des Kirchlichen Zentrums der Erzdiözese München und Freising hat das Erzbischöfliche Ordinariat München mehrere Leistungen im Bereich des Technischen Facility Managements (TFM) zur Vergabe ausgeschrieben. Dabei handelt es sich um Objektmanagement-Leistungen, Hausmeisterdienste und gewerkebezogene Instandhaltungsleistungen. Auf dem Areal des Kirchlichen Zentrums befinden sich 15 Objekte mit einer Nettogrundfläche von insgesamt ca. 40.000 m², darunter Bildungseinrichtungen, Bürogebäude, Wohnungen, eine Sport- und Schwimmhalle sowie eine Kirche.

Die öffentlichen Ausschreibungen wurden sowohl als offenes, EU-weites Verfahren, als auch in Form von nationalen Verhandlungsvergaben ohne Teilnahmewettbewerb durchgeführt. Für die Durchführung der Ausschreibungen und die Implementierung der entsprechenden Dienstleistungen setzten die Verantwortlichen des Kirchlichen Zentrums in München auf die Expertise von TÜV SÜD Advimo bei öffentlichen Vergaben und im Facility Management. „Das Ziel solcher Ausschreibungen besteht unter anderem darin, die Marktgängigkeit der Verträge in Bezug auf Preis und Leistung zu gewährleisten und die gesamte Servicequalität zu optimieren“, sagt Bruno Hattayer, Leiter des Bereichs Real Estate Consulting & Advisory von TÜV SÜD Advimo. „Wir haben uns sehr über diesen Auftrag gefreut, denn wir sehen darin auch eine Bestätigung für die Qualität unserer bisherigen Arbeit.“

TÜV SÜD Advimo ist mit mehr als 230 Mitarbeitern an 12 Standorten in Deutschland einer der führenden Consulting- & Dienstleistungspartner für professionelle Immobilieninvestoren, -bestandshalter, -nutzer, und -betreiber über den gesamten Lebenszyklus hinweg. TÜV SÜD Advimo erbringt Technical Advisory Services, Smart Building & Sustainability Consulting, Real Estate Management Consulting, Asset & Property Management Services, Liftmanagement, Building Information Modeling Strategy, BIM Consulting sowie BIM Management. Weitere Informationen zu den Leistungen von TÜV SÜD Advimo gibt es unter https://www.tuvsud.com/advimo.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.