TÜV Rheinland erweitert Prüfgeschäft in Skandinavien

Schwedische Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen erworben: BMG Trada mit Sitz in Göteborg / Spezialisiert auf Zertifizierung von ISO 9001, Umweltmanagement und Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement

(PresseBox) ( Köln/Göteborg, )
TÜV Rheinland erweitert sein Prüfgeschäft in Skandinavien: Der weltweit tätige Prüfdienstleister hat die Zertifizierungsgesellschaft BMG Trada im schwedischen Göteborg erworben. Das Unternehmen ist bereits seit nahezu 20 Jahren als Partner von TÜV Rheinland im skandinavischen Markt aktiv und auf die Zertifizierung von Managementsystemen für Qualität, Umweltschutz sowie Arbeitsschutz spezialisiert. „BMG Trada verfügt über langjährige Erfahrung im Markt, TÜV Rheinland besitzt ein sehr breites Portfolio zur Zertifizierung von Managementsystemen. „Hiervon können Unternehmen nun im skandinavischen Raum stärker profitieren“, so Michael Weppler, Executive Vice President Systems von TÜV Rheinland. Bislang lag der Fokus der schwedischen Zertifizierungsgesellschaft BMG Trada auf der Zertifizierung nach den Standards ISO 9001, ISO 14001 sowie ISO 45001, dieses Spektrum wolle man nun erweitern.

Per Davidson, Gründer und Geschäftsführer von BMG Trada: „In nahezu allen Branchen ist das Geschäft heute international geprägt. Unsere Kunden können künftig das globale Netzwerk von TÜV Rheinland und das damit verbundene Know-how nutzen.“ Davidson wird dabei weiterhin als Geschäftsführer agieren, um die bisherige erfolgreiche Arbeit mit dem schwedischen Team bei TÜV Rheinland fortzusetzen.

Der Geschäftsbereich Systeme von TÜV Rheinland hat insbesondere mit der Zertifizierung von Managementsystemen 2018 einen Umsatz von 213 Millionen Euro erzielt. Weltweit sind bei TÜV Rheinland rund 2.500 speziell qualifizierte Auditoren im Einsatz.

Seit 2017 ist TÜV Rheinland in Schweden mit einer eigenen Landesgesellschaft vertreten, bislang insbesondere in der Prüfung von elektronischen Produkten am Standort Lund. Das dortige Labor von TÜV Rheinland prüft Produkte nach verschiedenen internationalen Wireless- und Funkstandards wie beispielsweise Bluetooth, ZigBee oder SigFox. Das Labor von TÜV Rheinland ist wie BMG Trada selbst von der Swedish Board for Accreditation and Conformity Assessment (SWEDAC) als Zertifizierungsinstitution auditiert und zugelassen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.