TÜV Rheinland: Akquisition von 2MC

Stärkung der führenden Marktposition im Bereich Governance, Risk und Compliance sowie Risikomanagement - Cyber-Business-Risiken von Organisationen an der Schnittstelle von Mensch, Technologie und Umwelt in einer zunehmend digitalen Welt managen

Köln, (PresseBox) - TÜV Rheinland integriert 2MC. Das Unternehmen mit Standorten in Großbritannien, dem Nahen Osten und Afrika gilt als eines der führenden Anbieter für Governance, Risk und Compliance (GRC) mit einer tiefgreifenden Expertise in der RSA Archer Suite-Technologie. Mit der Akquisition baut TÜV Rheinland seine Kompetenzen, Unternehmen in den Bereichen Risikomanagement und Compliance noch besser durch die digitale Transformation zu begleiten, weiter aus. Zugleich festigt TÜV Rheinland seine Position als der weltweit führende Anbieter für RSA Archer Professional Services.

Die Kunden von TÜV Rheinland werden vom Know-how der 2MC Experten in Cyber Risk Management, Threat Management, Vulnerability Management, Incident Management, Business Continuity Management, Compliance Management und GRC-Automatisierung profitieren. Die Kunden von 2MC haben künftig Zugang zur umfassenden Expertise von TÜV Rheinland in punkto Digitale Transformation und zum nachhaltigen Portfolio im Bereich Mastering Risk & Compliance, der Abwehr gezielter Cyber-Attacken sowie der Implementierung sicherer Cloud Services.

„Wir freuen uns sehr, das Team der 2MC in der Familie von TÜV Rheinland willkommen zu heißen“, so Frank Luzsicza, Leiter des Geschäftsbereich ICT & Business Solutions, TÜV Rheinland . „Diese Übernahme vereint zwei Unternehmen, deren Kultur und Werte an erster Stelle den Kunden sehen. Unser beider Ziel ist es, die qualitativ beste Beratung zu leisten, um die Kunden sicher und professionell durch den digitalen Wandel zu begleiten. In dieser Zeit disruptiver technologischer Veränderungen und einer immer weiter fortschreitenden Cyber-Kriminalität unterstreicht die Integration unser nachhaltiges Engagement, unser Team aus den besten Experten der Branche weiter zu stärken und auszubauen.“

„2MC hat bereits einen weiten Weg zurückgelegt und wir sind stolz auf das Unternehmen, das wir aufgebaut haben. Dies ist zweifellos der richtige Zeitpunkt, um uns TÜV Rheinland anzuschließen, um dadurch unseren Erfolgskurs weiter zu beschleunigen. Wir teilen die gleichen Werte in Bezug auf hochwertige GRC-Beratung und expandieren international, um den Anforderungen unserer globalen Kunden gerecht zu werden. Wir freuen uns sehr auf dieses neue aufregende Kapitel beider Unternehmen“, so Mark Winchcomb, der als CEO weiterhin die Geschäfte von 2MC in Großbritannien, dem Nahen Osten und Afrika verantworten wird.

Website Promotion

TÜV Rheinland

TÜV Rheinland ist ein weltweit führender unabhängiger Prüfdienstleister mit 145 Jahren Tradition. Im Konzern arbeiten 19.700 Menschen rund um den Globus. Sie erwirtschaften einen Jahresumsatz von über 1,9 Milliarden Euro. Die unabhängigen Fachleute stehen für Qualität und Sicherheit von Mensch, Technik und Umwelt in fast allen Wirtschafts- und Lebensbereichen. TÜV Rheinland prüft technische Anlagen, Produkte und Dienstleistungen, begleitet Projekte, Prozesse und Informationssicherheit für Unternehmen. Die Experten trainieren Menschen in zahlreichen Berufen und Branchen. Dazu verfügt TÜV Rheinland über ein globales Netz anerkannter Labore, Prüfstellen und Ausbildungszentren. Seit 2006 ist TÜV Rheinland Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen für mehr Nachhaltigkeit und gegen Korruption. www.tuv.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.