PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 776619 (TÜV Rheinland)
  • TÜV Rheinland
  • Am Grauen Stein
  • 51105 Köln
  • http://www.tuv.com
  • Ansprechpartner
  • Antje Schweitzer
  • +49 (221) 806-5592

Medizinproduktekonferenz „Spring Update“ vom 10. bis 11. März in Köln

Up to date dank Experteninfos aus erster Hand

(PresseBox) (Köln, ) Die Medizinproduktekonferenz „Spring Update“ der TÜV Rheinland Akademie findet erstmalig vom 10. bis 11. März im Marriot Hotel in Köln statt. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte der Medizinprodukteindustrie, von Zulieferunternehmen, Inverkehrbringern sowie an Mitarbeiter Benannter Stellen, Behördenvertreter und Beschäftigte aus Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für die Medizinprodukteindustrie und informiert zu allen relevanten Branchenthemen. Ausgewiesene Experten referieren zu Chancen und Herausforderungen des neuen Produkthaftungsgesetzes. Außerdem werden die Auswirkungen des neuen Rechtsrahmens für Medizinprodukte aus Herstellersicht sowie aus Sicht einer Benannten Stelle dargestellt. Die Teilnehmer erfahren darüber hinaus, wie sie im Kontext des GKV-Stärkungsgesetzes die Nutzenbewer-tung von Untersuchungs- und Behandlungsmethoden regelkonform und mit wirtschaftlich vertretbarem Aufwand bewerkstelligen können.

Für die Zukunft bestens gerüstet
Firmen, die ihre Expansion in internationale Märkte planen, bekommen einen Überblick über die Vorteile, die das Medical Device Single Audit Program (MDSAP) mit sich bringt. Ein weiterer Themenschwerpunkt ist neben der Biokompatibilität der Bereich der „Innovativen Geschäftsmo-delle“. Die Referenten gehen der Frage nach, wie Unternehmen die smarte Fertigung in einer digitalen und vernetzten Produktionsumgebung, sprich die Medizintechnik 4.0, optimal gestalten und wie zukünftig erfolgreiche Vertriebsmodelle aussehen können.

Darüber hinaus erläutern IT-Spezialisten, wie Hersteller ihre Medizinpro-dukte gegen Cyberangriffe wirksam schützen und welche Aspekte sie bereits in der Entwicklungsphase berücksichtigen sollten. Neben den hochkarätigen Vorträgen und Diskussionsrunden haben die Teilnehmer reichlich Möglichkeit zum Austausch mit den Fachexperten sowie zum Netzwerken. Weitere Informationen: 0911/655 4962 und www.tuv.com/konferenzen.

Website Promotion

TÜV Rheinland

TÜV Rheinland ist ein weltweit führender unabhängiger Prüfdienstleister mit über 140 Jahren Tradition. Im Konzern arbeiten 19.300 Menschen in 69 Ländern weltweit. Sie erwirtschaften einen Jahresumsatz von über 1,7 Milliarden Euro. Die unabhängigen Fachleute stehen für Qualität und Sicherheit von Mensch, Technik und Umwelt in fast allen Lebensbereichen. TÜV Rheinland prüft technische Anlagen, Produkte und Dienstleistungen, begleitet Projekte und Prozesse für Unternehmen. Die Experten trainieren Menschen in zahlreichen Berufen und Branchen. Dazu verfügt TÜV Rheinland über ein globales Netz anerkannter Labore, Prüf- und Ausbildungszentren. Seit 2006 ist TÜV Rheinland Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen für mehr Nachhaltigkeit und gegen Korruption. www.tuv.com im Internet.