Welttag des geistigen Eigentums am 26. April

elttag des geistigen Eigentums am 26. April (PresseBox) ( Kaiserslautern, )
Der 26. April ist der Welttag des geistigen Eigentums. Dieser Tag wurde von der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) initiiert, um für die Notwendigkeit und die Möglichkeiten zum Schutze von geistigem Eigentum (Patente, Marken, Geschmacksmuster) zu sensibilisieren.

Das Patentinformationszentrum (PIZ) von Rheinland-Pfalz nimmt sich nunmehr seit fast 131 Jahren dieses Themas an.

Am Welttag des geistigen Eigentums bietet das PIZ an der TU Kaiserslautern zwischen 9 und 16 Uhr in Gebäude 32, ergänzend zu den üblichen Dienstleistungen, Einführungen in die qualifizierte Patentrecherche sowie kostenlose Markenrecherchen und Erstberatungen durch einen Patentanwalt an.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.