Kooperation der TSO-DATA Nürnberg GmbH mit dem Caritas Kinder- und Jugendhaus Stapf

Aktionstag der TSO-DATA Nürnberg GmbH im Caritas Kinder- und Jugendhaus Stapf

Kooperation der TSO-DATA Nürnberg GmbH mit dem Caritas Kinder- und Jugendhaus Stapf (PresseBox) ( Nürnberg, )
Zu Weihnachten spendete die TSO-DATA Nürnberg GmbH 5.000,00 € an das Caritas Kinder- und Jugendhaus Stapf in St. Leonhardt, Nürnberg. Dem Unternehmen war von Anfang an wichtig, dass es nicht bei dieser finanziellen Unterstützung bleibt, sondern eine längerfristige Kooperation entstehen kann. Im Mai fand nun ein Aktionstag vor Ort statt. Zahlreiche Mitarbeiter (w/m/d) der TSO-DATA Nürnberg GmbH gestalteten gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen der Einrichtung den Garten- und Außenbereich neu. Es wurde tatkräftig angepackt, gegraben, getragen, gesägt, geschraubt, gepflanzt, gebaut und geschwitzt …. So sind beispielsweise eine Kräuterschnecke, neue Beete mit Sträuchern und Blumen sowie ein Fuß-Lehrpfad entstanden.

Das Team der TSO-DATA und auch die Kinder und Jugendlichen vor Ort hatten großen Spaß und haben fleißig geackert. Auch Franz Ochs, Leiter des Caritas Kinder- und Jugendhauses Stapf war begeistert: „Die Kontakte untereinander mit TSO-DATA Mitarbeitern (w/m/d), den Erzieherinnen und den Kindern/Jugendlichen waren für beide Seiten sehr freundschaftlich und eine Bereicherung.“

Das Kinder- und Jugendhaus Stapf bietet Kindern, Jugendlichen und Familien Angebote und Hilfestellungen in verschiedenen Lebenslagen - von Krippen-, Kindergarten- oder Hortplätzen, über Tageseinrichtungen für behinderte Kinder (auch integrative Formen) bis hin zu teilstationären, stationären und ambulanten Formen bei Erziehungsproblematiken. Viele haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen sowie Firmen, wie TSO-DATA Nürnberg, tragen dazu bei, dass die Einrichtung eine bestmögliche individuelle Betreuung, Begleitung und Förderung anbieten kann.  

TSO-DATA Nürnberg ist glücklich regional aktiv werden zu können und so das Haus Stapf samt Kindern, Jugendlichen und Familien zu unterstützen. Geschäftsführer Rainer Fischer ist sich sicher, dass dies nicht die letzte Unterstützung in der Einrichtung gewesen ist: „Wir kommen wieder.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.