PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 770734 (Trusted Shops GmbH)
  • Trusted Shops GmbH
  • Colonius Carrè, Subbelrather Str. 15C
  • 50823 Köln
  • http://www.trustedshops.de
  • Ansprechpartner
  • Vanessa Dörlemann
  • +49 (40) 450210-494

Weihnachtsshopping im Internet: 7 Tipps für einen sicheren Online-Einkauf bis Heiligabend

(PresseBox) (Köln, ) Alle Jahre wieder: Weihnachten steht vor der Tür, und damit die große Suche nach den perfekten Geschenken für die Liebsten. Wer auf Trubel, Stress und Menschengedränge in den Läden der Innenstädte verzichten will, schaut sich gerne in Ruhe Online um. Die Auswahl ist riesig und die Verlockung groß, das Designerstück als Schnäppchen zu schlagen. Doch es ist gerade zu Weihnachten Vorsicht beim Online-Shopping geboten, um nicht auf unseriöse Online-Händler hereinzufallen. Damit das Shopping-Erlebnis im Netz nicht zur Enttäuschung wird, gilt es einiges zu beachten. Dr. Carsten Föhlisch, Rechtsexperte bei Trusted Shops, gibt sieben Tipps für das sichere Einkaufen im Web.

1. Shop-Anbieter

Dr. Carsten Föhlisch: Überprüfen Sie zuerst den Anbieter. Schauen Sie dazu immer auf das Impressum der Seite. Dort müssen die vollständige Firmenanschrift und eine verantwortliche Person (z. B. Inhaber, Geschäftsführer) genannt sein. Vorsicht bei Online-Shops, die nur eine Postfachanschrift oder gar keine Adresse angeben.

2. Versteckte Kosten

Dr. Carsten Föhlisch: Niedrige Preise verführen zum Kauf. Sind die Angebote weit unter dem Durchschnitt, ist Vorsicht angesagt – vor allem bei Markenartikeln. Sind die Kosten für Produkt und Versand unklar, stellt sich die Frage, ob nicht zusätzliche Kosten verschleiert werden sollen.

3. Bezahlung

Dr. Carsten Föhlisch: Wenn der Shop nur Vorauszahlungen ohne jede Absicherung anbietet, sollten Sie sehr vorsichtig sein. Sie können die Banküberweisung nicht rückgängig machen. Sichere Zahlarten sind unter anderem Rechnung, Lastschrift und Kreditkarte.

4. Datensicherheit

Dr. Carsten Föhlisch: Zahlungsdaten müssen stets verschlüsselt übertragen werden. Dadurch wird verhindert, dass diese sensiblen Daten abgefangen und missbraucht werden können. Eine verschlüsselte Übertragung ist am https:// erkennbar.

5. Kundenbewertungen

Dr. Carsten Föhlisch: Bewertungen ermöglichen es, auf die Erfahrungen zurückzugreifen, die andere Käufer mit dem Produkt und dem Händler gemacht haben. Ein Blick in die negativen Bewertungen zeigt, wo es zu Problemen mit dem Shop kommen kann.

6. Geld-zurück-Garantie

Dr. Carsten Föhlisch: Jeder Online-Shop mit dem Gütesiegel von Trusted Shops bietet eine Geld-zurück-Garantie. Damit erhalten Sie im Fall der Nichtlieferung oder Nicht-Erstattung bei Rückgabe Ihr Geld von Trusted Shops zurück.

7. Wartezeiten

Dr. Carsten Föhlisch: Gibt ein Online-Händler eine konkrete Lieferzeit an, so ist er dazu verpflichtet, diese auch einzuhalten. Wirbt er beispielsweise mit: „Am 21. Dezember bis 18:00 Uhr bestellt und garantiert am 23. Dezember geliefert“ und hält diesem Termin dann nicht ein, so können Sie den Artikel woanders kaufen und die Differenz des Kaufpreises vom Online-Händler als Schadensersatz verlangen.

Tipps für einen sicheren Online-Einkauf bis Heiligabend finden Sie auch als Bewegtbildbeitrag auf https://www.youtube.com/...

Trusted Shops GmbH

Trusted Shops ist die europäische E-Commerce Vertrauensmarke. Das Unternehmen mit Sitz in Köln hat seit Firmengründung 1999 europaweit mehr als 19.000 Händler zertifiziert. Trusted Shops überprüft seine Mitglieder anhand von strengen Einzelkriterien wie Bonität, Preistransparenz, Kundenservice und Datenschutz und vergibt daraufhin sein begehrtes Gütesiegel. Zu den Kunden zählen zalando, redcoon, MediaMarkt, Commerzbank, OBI sowie eine Vielzahl kleiner und mittelständischer Unternehmen. Durch die Kombination von Prüfung, Geld-zurück-Garantie, Bewertungen und Service entsteht für den Verbraucher ein "Rundum-sicher-Paket".
http://www.trustedshops.de