TSI Kongress 2018 –27./28. September 2018 in Berlin

Verbriefung und Asset Based Finance in Zeiten des Umbruchs

(PresseBox) ( Frankfurt am Main, )
Die Finanzwirtschaft steht vor größeren Veränderungen; die Triebkräfte dafür sind in den letzten Jahren langsam gereift. Bankenregulierung, Brexit, Fintechs, Digitalisierung und Blockchaintechnologie, Green Finance, Rückkehr des Kreditzyklus sowie die geldpolitische Wende – wohin man auch schaut, sind die Potentiale vorhanden, um einen grundlegenden Umbruch bei Banken und in der Finanzwirtschaft einzuleiten. Auch die Asset Based Finance- und Verbriefungsmärkte werden davon betroffen sein.

Das Leitthema des TSI Kongress 2018 „Verbriefung und Asset Based Finance in Zeiten des Umbruchs“ am 27. & 28. September 2018 im Berliner Radisson BLU Hotel trifft somit den Nerv unserer Zeit und bildet den Rahmen für eine interessante Veranstaltung mit hochaktuellen Themen, kompetenten Referenten und Panelteilnehmern, guten Gesprächen und spannenden Gesprächspartnern.

Mit über 80 Sponsoren, Medienpartnern und unterstützenden Organisationen sowie rund 700 Teilnehmern ist der TSI Kongress die führende Veranstaltung für den Asset Based Finance Markt.

Treffen Sie Fach- und Führungskräfte, Geschäftsführer, Partner und Vorstände aus den Bereichen Kredit und Kreditportfoliomanagement, Risikomanagement, Recht, Handel, Treasury in Banken, die Spezialisten aus Kanzleien, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Ratingagenturen, aus Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen der Wirtschaft sowie Investoren aus dem In- und Ausland sowie die Treasurer der großen Corporates.

In über 35 Diskussionsforen und Workshops sowie fachbezogenen Round Tables oder Lunch- und Breakfast Events behandelt der Kongress alle aktuellen Fragestellungen und Marktthemen rund ums Thema Asset Based Finance und gibt den Teilnehmern auch die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Marktteilnehmern und Vertretern der Politik und Aufsicht.

Melden Sie sich gleich als Pressevertreter an!



 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.