PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 375614 (True Sale International GmbH)
  • True Sale International GmbH
  • Mainzer Landstraße 61
  • 60329 Frankfurt am Main
  • http://www.true-sale-international.de
  • Ansprechpartner
  • Monika Simm
  • +49 (69) 299217-33

TSI Kongress 2010 am 7. und 8. Oktober 2010 in Berlin

Kredit- und Verbriefungsmärkte auf dem Weg aus der Krise

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Nur noch zehn Tage bis zur größten Veranstaltung der deutschen Kreditwirtschaft in Berlin! Über 600 Teilnehmer haben sich für den TSI Kongress 2010 am 7. und 8. Oktober im Radisson Blu Hotel bereits registriert.

Der hohe Zuspruch für den TSI Kongress 2010 ist ein Gradmesser für das wiedererwachte Interesse an qualitativ hochwertigen Verbriefungen. In den drei Jahren seit Ausbruch der Finanzkrise haben sich europäische Verbriefungen hervorragend behauptet. Obgleich die Verbriefungsmärkte nicht von staatlichen Hilfen profitieren konnten, sind die tatsächlichen Ausfallraten hervorragend. Dies honorieren auch die Investoren. Erstmals seit Ausbruch der Finanzkrise 2007 werden Verbriefungstransaktionen wieder öffentlich platziert. In Deutschland profitiert in 2010 insbesondere die Autoindustrie von der Wiederbelebung des Verbriefungsmarktes.
Zentrale Themen des TSI Kongress 2010 sind:
• Regulierung der Kredit- und Verbriefungsmärkte
• EZB-Politik und ABS
• Vergleich der Performance unterschiedlicher Kapitalmarktsegmente
• Bedeutung von Verbriefungen für Banken und Wirtschaft
• Aufarbeitung der Finanzmarktkrise

Wir würden uns freuen, auch Sie in Berlin begrüßen zu können. Alle Details zur Veranstaltung sowie die Agenda finden Sie unter www.tsi-kongress.de.
Als Journalist sind Sie als Gast der TSI kostenfrei zur Teilnahme am Kongress eingeladen. Bitte melden Sie sich mit kurzer Mail an tsi-kongress@tsi-gmbh.de bei uns an.

True Sale International GmbH

Die True Sale International GmbH (TSI) wurde im Mai 2004 in Frankfurt am Main im Rahmen der True Sale Initiative von dreizehn Banken gegründet. Ziel der TSI ist es, den hohen Standard Verbriefung "Made in Germany“ voranzubringen und den deutschen Verbriefungsmarkt zu fördern. Über die TSI Verbriefungsplattform wurden bislang über 70 Transaktionen mit einem dreistelligen Millardenvolumen (Risikotransfer) abgewickelt (Stand: September 2010); weitere Transaktionen sind in Vorbereitung. Viele True Sale-Transaktionen nutzen das Label „CERTIFIED BY TSI – DEUTSCHER VERBRIEFUNGSSTANDARD“, mit dem für Investoren ein hohes Maß an Transparenz und Qualität erreicht wird.