PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 438201 (Trovarit AG)
  • Trovarit AG
  • Campus-Boulevard 57
  • 52074 Aachen
  • http://www.trovarit.com
  • Ansprechpartner
  • Claudia Benesch
  • +49 (241) 40009-12

Trovarit sorgt für klare Sicht auf der IT & Business 2011 - und darüber hinaus

(PresseBox) (Aachen, ) Die Trovarit AG, renommierter Anbieter von Beratungsleistungen und Werkzeugen zur Auswahl, Einführung und Einsatz-Optimierung von Business Software, präsentiert sich auf der IT & Business (Stuttgart, 20.09.-22.09.2011) wieder als erste Anlaufstelle, wenn es um Orientierung auf dem Software-Markt geht. Fachbesucher, die auf der Messe Informationen zu den ausstellenden Software-Anbietern und deren Lösungen oder über allgemeine Trends und Entwicklungen im Bereich der Unternehmenssoftware suchen, finden am Stand der Trovarit (Halle 5, Stand 5E65) konkrete und umfassende Hilfestellung. Mit exklusiven Marktdaten und -analysen, fundierten Anwender-Studien, effizienten Werkzeugen und - nicht zuletzt - praxisorientiertem Markt- und Methoden-Know-how sorgt die Trovarit für Transparenz bei allen Aufgabenstellungen rund um Software-Projekte.

Unternehmen, die Business Software wie z.B. ERP-, CRM-, DMS/ECM- oder MES-Systeme einsetzen, müssen laufend überprüfen, ob diese die Geschäftsabläufe (noch) optimal unterstützen, ob alle relevanten Geschäftsbereiche eingebunden sind und ob es vielleicht neue Technologien oder Bereitstellungskonzepte auf dem Markt gibt, die den Software-Einsatz effizienter und kostengünstiger ermöglichen. Ein Besuch von Fachmessen, wie der IT & Business, kann vor diesem Hintergrund sehr gut dazu beitragen, den Aufwand für die Informationsbeschaffung zu minimieren, weil man hier alle relevanten Lösungsanbieter - seien es Software-Anbieter, Analysten oder Berater - an einem Ort antreffen kann.

Die notwendigen Hintergrundinformationen, um den Messebesuch möglichst effizient und gewinnbringend zu gestalten, bekommen Besucher am Stand der Trovarit (Halle 5, Stand 5E65) direkt neben dem ERP-Forum: mit dem Modul select des IT-Matchmaker® (www.it-matchmaker.com), der führenden Auswahl- und Ausschreibungsplattform für Unternehmenssoftware, finden Besucher schnell und sicher unter den Ausstellern der IT & Business die passenden Gesprächspartner für ihre Aufgabenstellung. Und auch wenn es um die sichere Einführung und die effiziente Optimierung des Software-Einsatzes geht, bietet der IT-Matchmaker® mit seinen Modulen project und audit wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig praxis-orientierte Unterstützung.
Aktuelle Studien rund um Status Quo, Entwicklungen und Trends auf dem Markt für ERP Software, z.B. zu Software-as-a-Service (SaaS), zur Anwender-Zufriedenheit mit ERP-Software oder zum Einsatz von MES-Systemen in Fertigungsunternehmen, runden das Trovarit-Angebot für klare Sicht auf der IT & Business ab.

Ergebnisse der Studie „ERP / Business Software für Professional Services“

Ganz aktuell werden erstmals die Ergebnisse der Studie „ERP / Business Software für Professional Services“ auf der IT & Business 2011 vorgestellt. Im Zentrum der Studie standen die Fragen, wie ERP-Software heute in der Branche eingesetzt wird und welche besonderen Herausforderungen derzeit bestehen bzw. zukünftig entstehen können.

Die Ergebnisse werden in täglichen Keynotes auf dem ERP-Forum in Halle 5 präsentiert und stehen in Form eines Management Summary am Stand der Trovarit zur Verfügung.

Trovarit AG

Die Trovarit AG versteht sich als Marktanalyst und anbieterneutraler Ansprechpartner in allen Fragen rund um den Einsatz von Business Software in Unternehmen.
Als Spin-Off des Forschungsinstituts für Rationalisierung (FIR) e.V. an der RWTH Aachen stehen wir in einer langjährigen Tradition, die wissenschaftlich fundierte Unternehmens- und Prozessmodelle mit praxiserprobten Verfahren zur Software-Evaluation und Einsatzanalyse verknüpft.
Mit unseren bewährten Werkzeugen, exklusiven Marktdaten und professionellen Beratungsleistungen bieten wir Unternehmen Unterstützung bei der strukturierten Analyse des Software-Einsatzes, der Optimierung des Zusammenspiels von Geschäftsprozessen und Software sowie bei der effizienten und sicheren Auswahl von Software-Lösungen.