Trotec Laser auf der Laser World of Photonics in München

Trotec präsentiert ein großes Portfolio an Lasersystemen zum Markieren, Schneiden und Gravieren

Wels, (PresseBox) - Trotec präsentiert bei der Laser World of Photonics 2017 sein großes Portfolio an Lasersystemen am Messestand 548 / Halle A2. Dabei werden sowohl Flachbett-Systeme als auch Galvolaser ausgestellt. Diese sind mit unterschiedlichen Laserquellen (CO2-, Faser- und MOPA Laser) ausgestattet. Darüber hinaus zeigt Trotec seine große Auswahl an Laser- und Gravurmaterialien.

Lasersysteme für zahlreiche Applikationen

Dieses Jahr zeigt Trotec seine Vielseitigkeit und präsentiert ein sehr breites Spektrum an Lasergeräten. Zum Lasergravieren eignen sich die Flachbettlaser der Speedy Serie. Stellvertretend stellt Trotec den Speedy 360 flexx aus, der mit zwei Laserquellen ausgestattet ist und somit für eine Vielzahl an Applikationen und Materialien verwendet werden kann. Für die industrille Laserkennzeichnung von Bauteilen und Werkstücken zeigt Trotec die High-Speed Galvolaser Systeme der SpeedMarker Serie. Ergänzend zu den wartungsfreien Faserlasern sind die SpeedMarker Beschriftungslaser seit November 2016 auch mit modernster MOPA Laserquelle erhältlich. Auch für großformatiges Schneiden von Acryl, Holz oder anderen Materialien bietet Trotec eine ideale Lösung: die Laser Cutter der SP Serie. Am SP500, dem kleinsten Mitglied der SP-Familie, werden Give-Aways aus Acryl dank Passmarkenerkennung punktgenau geschnitten. Darüber hinaus zeigt Trotec den GS1000. Dieser 3-Achs-Galvo Laserschneider mit supergepulster 100 Watt CO2 Laserquelle sorgt für sekundenschnelles Laserschneiden und –gravieren von Papier und Karton, aber auch Holz oder Acryl.

Speedy 360 flexx – Lasergravurmaschine mit 2 Laserquellen

Die Flachbettlaser der Speedy Serie sind das Kernprodukt bei Trotec. Die Lasergravurmaschine Speedy 360 flexx ist ein Alleskönner und verfügt mit der patentierten flexx Technologie über eine CO2- als auch Faserlasequelle. Mit diesen zwei Laserquellen können sogar unterschiedliche Materialien in nur einem Arbeitsschritt markiert, graviert bzw. geschnitten werden. Dies alles funktioniert dabei ohne manuelles Wechseln der Laserquelle, Linse oder des Fokus.

SpeedMarker 1300 mit MOPA Laser – Beschriftungslaser mit neuester Laserquelle

Die SpeedMarker Laser-Workstations bieten die idealen Rahmenbedingungen für industrielle Laserbeschriftungen: Große Stückzahlen können in Sekundenschnelle mit statischen oder variablen Inhalten gekennzeichnet werden. Mit der Beschriftungs-Software SpeedMark können variable Daten auch von externen Systemen (wie z.B. SAP) verabeitet und in Form von Datamatrix-Codes, Seriennummern oder anderen dynamischen Inhalten laserbeschriftet werden. Seit Ende 2016 sind die SpeedMarker Beschriftungslaser auch mit MOPA Laserquellen verfügbar. Beim MOPA Laser kann die Pulsdauer variabel eingestellt und bis auf wenige Nanosekunden reduziert werden. Durch die kurzen Pulse sowie die geringere Pulsenergie wird das Material weniger erwärmt. Dadurch ergeben sich noch mehr Möglichkeiten zur Beschriftung von Metallen und Kunststoffen, wie z.B. Schwarzmarkieren von Aluminium, homogenere Beschriftungen von Kunststoffen oder reproduzierbare Anlassfarben auf Edelstahl.

SP500 – Large Format Laser Cutter

Die Lasersysteme der SP Serie eignen sich zum Laserschneiden von großflächigen Materialien. Je nach Anforderung und Materialgröße bietet Trotec unterschiedlich große Laser-Cutter zum Laserschneiden an, wobei auf der Laser World of Photonics der SP500 inklusive Passmarkenerkennungs-Software JobControl vision® ausgestellt wird.

Bedruckte Schilder, Displays und Folien sowie POS-Materialien können dank der Lasertechnologie kombiniert mit JobControl vision® individuell zugeschnitten werden: Die Kamera liest dabei vor dem Schneidevorgang die aufgedruckten Passmarken, erkennt mögliche Verzerrungen beim Druck und passt die Schneidlinie in der Folge automatisch und dynamisch an. Egal, ob es sich um lineare oder nicht-lineare Verzerrungen oder um Verdrehungen handelt. Bedrucktes Acryl, MDF, Polyester, Karton, Papier oder Textilien können mit höchster Präzision verzerrungsfrei bearbeitet werden.

Dank Laserschnitt ist eine zusätzliche Materialnachbearbeitung, wie die Flammenpolitur beim Fräsen, nicht mehr notwendig. Die Verarbeitung von Acryl, Plexiglas oder auch PMMA ergibt sofort eine saubere und glasklare Schnittkante sowie eine polierte Innenkontur.

GS1000 – High-Speed Galvo CO2 Laserschneider

Herz des GS1000 ist ein supergepulstes 100 Watt CO2 3-Achs-Galvo-System. Diese Laser-Workstation bietet eine Bearbeitungsfläche von bis zu 500 x 500 mm. Mit dem CO2-Laser kann eine große Bandbreite an Materialien wie zum Beispiel Acryl, Papier, Karton, Holz, MDF, Polystyrol oder Schaumstoff geschnitten oder graviert werden. Durch die Kombination von z.B. Digitaldruck und Lasertechnologie können Druckdienstleister endverarbeitete sowie individualisierte Produkte anbieten. Bei kleinen und mittelgroßen Auflagen ist die Laserbearbeitung die ideale Finishinglösung. Zeit und Kosten für die Fertigung konventioneller Stanzwerkzeuge entfallen.

Website Promotion

Trotec Laser GmbH

Trotec ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Lasertechnologie und setzt neue Standards. Als Teil der Trodat-Trotec-Unternehmensgruppe entwickelt, produziert und vermarktet der europäische Innovationsführer Lasersystemlösungen und Lasergeräte zum Beschriften, Schneiden und Gravieren von verschiedensten Materialien und Werkstoffen. Absaugsysteme und Laser- und Gravurmaterial runden das Produktportfolio ab. Trotec beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter und betreut Kunden in über 90 Ländern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.troteclaser.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.