Erste drastische Senkung der Festgeld Zinsen nach QE 3 Erklärung und dem Bundesverfassungsgerichtsurteil zur Eurorettung angekündigt

Tagesgeldvergleich.com Economic Research informiert über die erste große Zinsreduktion bei Festgeldzinsen nach der QE3 Erklärung der Fed und dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Eurorettung

Hambühren, (PresseBox) - Tagesgeldvergleich.com Economic Research informiert über die erste große Zinsreduktion bei Festgeldzinsen nach der QE3 Erklärung der Fed und dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Eurorettung

Die Creditplus Bank ist momentan der Marktführer für mittelfristiges bis langfristiges Festgeld. Aktuell gibt es für fünfjährige Termingeld 3,76% Zinsen und für die Laufzeit von sieben Jahren 4% Zinsen, wie dem Online-Rechner auf http://www.tagesgeldvergleich.com/... zu entnehmen ist. Diese für die Anleger noch guten Zins-Zeiten sind in der nächsten Woche vorbei, denn die Creditplus Bank reduziert die Festgeldzinsen zum 17.09.2012 deutlich wie folgt:

36 Monate: 2,76% p.a. (vorher: 3,16% p.a.)
48 Monate: 3,01% p.a. (vorher: 3,51% p.a.)
60 Monate: 3,26% p.a. (vorher: 3,76% p.a.)
72 Monate: 3,41% p.a. (vorher: 3,76% p.a.)
84 Monate: 3,45% p.a. (vorher: 4,00% p.a.)

Zudem wird der maximale Anlagebetrag auf 500.000 Euro festgelegt.

Besonders drastisch ist die Zinsabnahme für das 7jährige Festgeld um 0,55% auf 3,45%. Die Zinsreduktion der Creditplus erfolgt unmittelbar auf die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Euro-Rettungsschirm am 12.09.2012 und der Erklärung der FED eine weiterer geldpolitische Lockerung (QE3) durchzuführen am 13.09.2012. Die amerikanische Notenbank hatte in ihrer Presseerklärung des Weiteren die Nullzinspolitik für die Leitzinsen bis 2015 festgeschrieben: „In particular, the Committee also decided today to keep the target range for the federal funds rate at 0 to 1/4 percent and currently anticipates that exceptionally low levels for the federal funds rate are likely to be warranted at least through mid-2015.

Die Redaktion von tagesgeldvergleich.com geht davon aus, dass insbesondere die langfristige Aussicht auf weiterhin extrem geringe Leitzinsen die Kapitalmarktzinsen weit mehr beeinflussen wird, als die QE3 Maßnahme. Denn viele Ökonomen stufen bereits die Auswirkungen von QE2 auf die Wirtschaft als gering ein.

Einen Überblick und Tipps für Sparer, die aktuell Festgeld anlegen möchten, gibt es auf http://www.tagesgeldvergleich.com/....

Natürlich stellen sich viele Anleger nun die Frage, ob die Zinssenkung beim Creditplus Festgeld der Anfang einer größeren Marktbewegung bei den Festgeld Zinsen nach unten ist.
Es steht zu befürchten, dass darauf nicht lange gewartet werden muss.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.