PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 751871 (TREND MICRO Deutschland GmbH)
  • TREND MICRO Deutschland GmbH
  • Zeppelinstraße 1
  • 85399 Hallbergmoos
  • http://www.trendmicro.de
  • Ansprechpartner
  • Marcus Ehrenwirth
  • +49 (821) 444-800

Sicherheit und Datenschutz für Privatanwender - auch mit "Windows 10"

"Trend Micro Security 10" vollständig kompatibel zum neuen Microsoft-Betriebssystem

(PresseBox) (Hallbergmoos, ) Anwender sehen sich im Internet immer zahlreicheren und anspruchsvolleren Gefahren ausgesetzt, Bedrohungen und erfolgreiche Hacking-Angriffe nehmen zu. Weil sie heutzutage in der Regel zwischen mobilen Endgeräten und dem Rechner am Arbeitsplatz oder zuhause wechseln, sind die Benutzer auf geräte- und plattformübergreifenden Schutz angewiesen. Trend Micros ab sofort verfügbare Lösung für Privatanwender verfügt daher beispielsweise über einen "sicheren Browser" zum Schutz bei Online-Banking, eine Lösung zur Überprüfung der Privatsphäre-Einstellungen in sozialen Medien sowie den "Cloud-Storage-Scanner", der Dateien in der Cloud absichert. Die Lösung trägt dem auch im Namen Rechnung: "Security 10" ist vollständig kompatibel zu Microsofts neuer Betriebssystem-Version "Windows 10", die am 29. Juli vorgestellt wurde.

Verschiedene Tools kümmern sich bei "Security 10" um die Erkennung von Phishing-Angriffen, sie wehren Viren, Würmer, Trojaner und Spyware ab und verhindern die Infektion der Endgeräte. Neue beziehungsweise überarbeitete Funktionen schützen beispielsweise vor Erpressersoftware, beim Online-Banking und in sozialen Medien und sorgen so für mehr Sicherheit und Datenschutz.

Die Neuerungen im Überblick:

- Schutz vor Ransomware: gezielte Verteidigung gegen Erpressersoftware, die in immer neuen Varianten weltweit auftritt. Mit "Security 10" sind Dokumente vor unbefugter Veränderung oder Verschlüsselung geschützt.
-  Als Teil der "Protect Toolbar" schützt der "SSL Checker" beim Besuch von Online-Banking- oder Online-Shopping-Seiten: Er überprüft das SSL-Zertifikat der Seiten und warnt Anwender bei Problemen entsprechend.
- Schutz vor gefälschten Online-Banking oder Online-Shopping-Apps, die es auf das Geld oder die persönlichen Daten der Benutzer abgesehen haben.
-  Die Maximum-Variante von "Security 10" enthält den erweiterten "Passwortmanager", der alle Kennwörter verschlüsselt und so die bequeme und sichere Anmeldung an unterschiedlichen Accounts ermöglicht. Ein "sicherer Browser" schützt Anwender nun beim Online-Banking vor Code-Injections, Keyloggers, Man-in-the-Middle- beziehungsweise Man-in-the-Browser-Angriffen.
- Der erweiterte "Privacy Scanner" überprüft nun auch die Privatsphäre-Einstellungen in Facebook-Apps und verfügt über eine Privatsphäre-Scanning-Funktion für Twitter auf Endgeräten mit iOS-Betriebssystem.
- Der "Cloud Storage Scanner" verhindert die Infektion von Dateien, die in der Cloud auf "Microsoft OneDrive" lagern.

"Security 10" wird in folgenden Versionen angeboten, die alle mit "Windows 10" kompatibel sind: "Maximum Security 10", "Internet Security 10", "Antivirus+ Security 10" sowie "Antivirus for Mac". Benutzer einer aktuellen Trend Micro-Lösung können kostenlos auf die neue Version umsteigen. Die aktuelle Version "Trend Micro Security 2015" ist ebenfalls zu "Windows 10" kompatibel, wenn Anwender sie vor dem Wechsel auf das Betriebssystem "Windows 10" updaten.

Weitere Informationen und Hinweis für Journalisten

Weitere Informationen sowie ein Überblick über die verschiedenen Versionen finden sich hier.

Website Promotion

TREND MICRO Deutschland GmbH

Trend Micro, der international führende Anbieter für Cloud-Security, ermöglicht Unternehmen und Endanwendern den sicheren Austausch digitaler Informationen. Als Vorreiter bei Server-Security mit mehr als zwanzigjähriger Erfahrung bietet Trend Micro client-, server- und cloud-basierte Sicherheitslösungen an. Diese Lösungen für Internet-Content-Security und Threat-Management erkennen neue Bedrohungen schneller und sichern Daten in physischen, virtualisierten und Cloud-Umgebungen umfassend ab. Die auf der Cloud-Computing-Infrastruktur des Trend Micro Smart Protection Network basierenden Technologien, Lösungen und Dienstleistungen wehren Bedrohungen dort ab, wo sie entstehen: im Internet. Unterstützt werden sie dabei von mehr als 1.000 weltweit tätigen Sicherheits-Experten. Trend Micro ist ein transnationales Unternehmen mit Hauptsitz in Tokio und bietet seine Sicherheitslösungen über Vertriebspartner weltweit an.