PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 641269 (Trelleborg Sealing Solutions Germany GmbH)
  • Trelleborg Sealing Solutions Germany GmbH
  • Schockenriedstraße 1
  • 70565 Stuttgart
  • http://www.tss.trelleborg.com/de
  • Ansprechpartner
  • Petra Drewes
  • +49 (711) 7864-577

Automation trifft höchsten Reinheitsgrad

Trelleborg Sealing Solutions verarbeitet LSR zu Hightech-Produkten

(PresseBox) (Stuttgart, ) Perfekte gratfreie Herstellung ist bei manchen Produkten aus Flüssigsilikon (LSR) unabdingbar, wie zum Beispiel bei Brusthütchen für stillende Mütter.

Um zu verhindern, dass Partikel aus der Luft die Oberfläche des hochglänzenden Endproduktes beeinflussen, werden die Brusthütchen, die für einen international anerkannten Hersteller fortschrittlichster Milchpumpen und medizinischer Vakuumtechnologie hergestellt werden, im Reinraum produziert. Roboterarme entnehmen die Produkte nach dem Spritzgießen aus der Form und legen sie auf ein Fließband, damit das hochglänzende Finish des Endproduktes nicht durch Fingerabdrücke beeinträchtigt wird. Von dort geht es zum Tempern und dann direkt zum Verpacken.

Kompromisslose Präzision und Automatisierung

Das Timing zwischen den einzelnen Produktionsschritten ist für einen kontinuierlichen Prozessfluss perfekt aufeinander abgestimmt. Die Kompetenz von Trelleborg Sealing Solutions zeigt sich in der Fertigung von Brusthütchen, deren glasklare Optik durch hochglanzpolierte Werkzeugoberflächen entsteht. Direkt angespritzt, ohne Überlauf oder Nacharbeit, entstehen Produkte ohne Abfall. Die sphärische Haupttrennung und die vier ebenso sphärischen Sauglöcher praktisch gratfrei herzustellen ist eine besondere Herausforderung im Grenzbereich des technisch Machbaren. Für einen störungsfreien Milchfluss müssen die Teile im Bereich der Öffnung des Brusthütchens absolut gratfrei sein.

Trelleborg Sealing Solutions Germany GmbH

Vollsortimenter Entwicklungskompetenz

Trelleborg Sealing Solutions ist einer der weltweit führenden Entwickler, Hersteller und Lieferanten von Präzisionsdichtungen. Mit 20 Produktionswerken und mehr als 40 Marketinggesellschaften weltweit unterstützt dieser Geschäftsbereich Kunden in der Windenergie, der Luft- und Raumfahrtindustrie, der allgemeinen sowie der Automobilindustrie. Zum Sortiment gehören etablierte Marken wie Busak+Shamban, Chase Walton, Dowty, Forsheda, GNL, Palmer Chenard, Shamban, Skega and Stefa sowie eine Vielzahl firmeneigener Produkte und Werkstoffe wie Turcon®, Zurcon®, Orkot®, Isolast®, Stepseal® und Wills Rings®. Branchen-Schwerpunkte der deutschen Marketinggesellschaft sind Automobilzulieferindustrie, Maschinenbau, Stationärhydraulik, Mobilhydraulik, Antriebs- und Elektrotechnik, Chemische Industrie, Prozesstechnik, Food + Pharma, Semikonduktoren/ Chiphersteller, Öl und Gas, Sanitär und Heizung sowie Medizintechnik.

((Firmeninfo zum Trelleborg Konzern))
Trelleborg AB

Trelleborg entwickelt als Weltmarktführer hochleistungsfähige Lösungen, die dichten, dämpfen und schützen - in allen anspruchsvollen Umgebungen. Die innovativen technischen Lösungen stärken die Leistungsfähigkeit der Kunden nachhaltig. Die Trelleborg Gruppe erzielt einen Jahresumsatz von ungefähr 22 Milliarden SEK (2,3 Milliarden Euro) und ist in über 40 Ländern vertreten. Die Gruppe umfasst fünf Geschäftsbereiche: Trelleborg Coated Systems, Trelleborg Industrial Solutions, Trelleborg Offshore & Construction, Trelleborg Sealing Solutions und Trelleborg Wheel Systems. Darüber hinaus gehören zu Trelleborg 50 Prozent von TrelleborgVibracoustic, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Dämpfungssysteme für leichte und schwere Fahrzeuge. Das Unternehmen erzielt in ca. 20 Ländern einen Jahresumsatz von 14 Milliarden SEK (1,55 Milliarden Euro). Die Trelleborg-Aktie wird seit 1964 an der Stockholmer Börse gehandelt und ist an der NASDAQ OMX Nordic List, Large Cap, notiert. www.trelleborg.com.