TIS weiterhin auf Expansionskurs in D-A-CH, Benelux, Nordics & USA

TIS, die führende SaaS-Lösung für das Management unternehmensweiter Zahlungen und Cash Flows, hat das umsatzstärkste erste Quartal seit Firmengründung erzielt / Die Wachstumsrate erreicht damit zum Vergleichsquartal in 2016 deutlich über 100%

Walldorf, (PresseBox) - Seit Beginn des Jahres 2017 konnte TIS wichtige nationale und internationale Neukunden aus unterschiedlichen Branchen und Regionen gewinnen. Hierzu gehören Unternehmen wie die igus GmbH, ein Hersteller von Kunststoffgleitlagern und Energieführungsketten aus Vollkunststoff sowie flexiblen Spezialleitungen.

So unterschiedlich die bisherige Zahlungsverkehrsinfrastruktur, die Prozesse und Zuständigkeiten innerhalb dieser Unternehmen war, so gibt es ein verbindendes Element bei all der Diversifikation: den Wunsch nach Kosten- und Risikoreduzierung, verbesserter Transparenz, schlankeren Prozessen sowie Sicherheit und Corporate Compliance beim Zahlungsverkehr.

So wirkte vor allem das übergeordnete Quartalsthema „Cybersecurity und Anti-Fraud“ wie ein Zeigefinger in der offenen Wunde bei vielen Unternehmen. Mit dem fundierten Whitepaper „Sind Sie gesichert gegen Cybercrime? Cybersicherheit vs. dolose Handlungen von extern“ sowie mehreren Webinaren und Experts Evenings zu diesem Schwerpunkt legte TIS ihre Thought Leadership im Bereich effizienter und sicherer Payments erneut an den Tag und verdeutlichte die Notwendigkeit für transparente und betrugssichere Prozesse in Unternehmen.

Auch unternehmensintern ist das Kundenwachstum deutlich spürbar. Mit der Einstellung von Lennart Ullmann, Experte in den Bereichen Zahlungsverkehr und Projektmanagement und zuletzt tätig bei MHP-A Porsche Company, als Head of Professional Services treibt das Unternehmen den Ausbau seiner Branchenkenntnisse und -kompetenzen im Bereich Customer Success weiter voran.

Auch das Benelux-Team und die dortige TIS-Präsenz werden mit der Einstellung von Luuk Linssen und Catherine Deck verstärkt. Linssen bringt einen starken Background in Cash Management-SaaS-Lösungen mit und hat zuvor für PowerToPay und SIMgroep gearbeitet, wo er für die Bereiche Sales und Implementierung zuständig war. Deck unterstützte zuvor den Bereich Business Development im BeNeLux-Markt für TIS.

Jetzt schaut das Unternehmen in die Zukunft mit weiteren ambitionierten Zielen. Hierzu gehört insbesondere der Launch des Business Discovery Managers (BDM) – das strategische Business Intelligence- und Analytics-Tool von TIS.

Website Promotion

Treasury Intelligence Solutions GmbH (TIS)

TIS ist die führende Cloud-Plattform für das Management unternehmensweiter Zahlungen, der Liquidität und der Bankbeziehungen weltweit.

TIS ermöglicht Unternehmen Zahlungen effizienter, sicherer und kosteneffektiver durchzuführen. Zudem ermöglicht TIS seinen Kunden durch die Analyse der finanziellen und operativen Leistung auf Basis von Echtzeitdaten der Zahlungsströme bessere Entscheidungen zu treffen.

Alle erfolgskritischen Prozesse, die in Verbindung mit Zahlungen stehen, sind in eine multibank-fähige, revisionssichere Cloud-Plattform integriert. Diese ist der einzige Kontaktpunkt für Firmenkunden beim Management und bei der Analyse ihrer unternehmensweiten Zahlungsströme. TIS übernimmt dabei die Verwaltung der unterschiedlichen Zahlungsformate, Kommunikationskanäle zu den Banken und die vollständige ERP-Integration. Als Software-as-a-Service (SaaS) angeboten, können die ISO-zertifizierten TIS-Lösungen schnell und ohne die Komplexität und Kosten eines langwierigen IT-Projektes eingesetzt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.