Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1095170

Traxpay GmbH Schleusenstraße 17 60327 Frankfurt am Main, Deutschland http://www.traxpay.com
Ansprechpartner:in Frau Birgit Hass +49 69 597721534
Logo der Firma Traxpay GmbH

Traxpay invites to the Sustainable Supply Chain Finance Roundtable at Green Finance

SUPPLY CHAIN FINANCE GOES GREEN!

(PresseBox) ( Frankfurt am Main, )
Green financing continues to be in vogue, and even companies that are not (yet) active in this market can no longer avoid the topic of ESG. Regulators, banks, investors and the company's own employees are making sure of this. Therefore, the need for information is great. The biggest impact is in the supply chain. This is why we are pleased to talk to you about Sustainable Supply Chain Finance.

Sustainability is also moving into supply chains. Companies that rely on Sustainable Supply Chain Finance can expect more stable supply chains and even cost savings, and better financing conditions  for suppliers - in theory. But there are still very few good practice examples. This workshop will assess implementation with a platform from the perspectives of sustainability, treasury and our bank cooperation partner NORD/LB.

We are looking forward to exchanging ideas with you!

Where:
Digital

When:
22nd March 2022

Host:
Kate Pohl, Head of Banking and Partner Strategy and Execution, Traxpay

Roundtable:
Tanja Reilly, Business Development Manager DACH, Ecovadis
Steven Williams, Director Treasury & Investor Relations, ADVA
Jens Döring, Spezialist Working Capital Finanzierung, NORD/LB

Registration:

https://fazbm.eventsair.com/green-finance2022/anmeldung-greenfin2022/Site/Register

More Information on:
https://www.traxpay.com/ueber-uns/news-events/green-finance/?lang=en

About NORD/LB:

NORD/LB Norddeutsche Landesbank is one of the leading German commercial banks. The core business segments include business with corporate customers, private and commercial customers including private banking as well as special finance in the energy and infrastructure sector, aircraft finance and commercial real estate finance. The bank is headquartered in Hanover, Brunswick and Magdeburg and has branches in Bremen, Oldenburg, Hamburg, Schwerin, Düsseldorf and Munich. Outside Germany NORD/LB is represented by a Pfandbrief Bank (NORD/LB Covered Bond Bank) in Luxembourg and branches in London, New York and Singapore.

About EcoVadis:

Since its founding in 2007, EcoVadis has grown to become the world’s largest and most trusted provider of business sustainability ratings, creating a global network of more than 85,000+ rated companies.

About ADVA:

ADVA is a company founded on innovation and focused on helping their customers succeed.Their technology forms the building blocks of a shared digital future and empowers networks across the globe. They are continually developing breakthrough hardware and software that leads the networking industry and creates new business opportunities. It’s these open connectivity solutions that enable our customers to deliver the cloud and mobile services that are vital to today’s society and for imagining new tomorrows. Together, we’re building a truly connected and sustainable future.

About Traxpay:

Traxpay is a fast-growing Supply Chain Finance platform that operates globally from Europe with a multi-bank approach. With the mission to become the "Platform of Choice" for buyers, suppliers and banks, Traxpay enables companies to manage their working capital in a simple, secure and sustainable way using all standard Supply Chain Finance tools.

Established financial institutions such as Deutsche Bank, Nord/LB, LBBW or KfW IPEX-Bank trust Traxpay's financing solution and maintain strategic partnerships with the company. Through a new Sustainable Supply Chain Finance program, platform users can financially incentivize the sustainability of their supply chains.

Website Promotion

Website Promotion

Traxpay GmbH

Traxpay ist eine schnell wachsende Online-Plattform für Lieferantenfinanzierung, die mit einem Multibanken-Ansatz aus Europa heraus global agiert und schon heute Lieferanten in über 30 Ländern bedient. Mit der Mission, die "Platform of Choice" für Käufer, Lieferanten und Banken zu werden, ermöglicht Traxpay Unternehmen ein einfaches, sicheres und nachhaltiges Working Capital Management mit allen gängigen Instrumenten der Lieferkettenfinanzierung.

Etablierte Finanzinstitute wie die Deutsche Bank, Nord/LB, LBBW und die KfW IPEX-Bank vertrauen der Finanzierungslösung von Traxpay und pflegen strategische Partnerschaften mit dem Unternehmen. Durch ein neues Sustainable-Supply-Chain-Finance-Programm können Plattformnutzer die Nachhaltigkeit ihrer Lieferketten finanziell incentivieren.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.