PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 207755 (transtec AG)
  • transtec AG
  • Gerhard-Kindler-Straße 8
  • 72770 Reutlingen
  • http://www.transtec.de
  • Ansprechpartner
  • Christian Josephi
  • +49 (711) 6647597-10

V-Day: Reale Vorteile durch virtuelle Maschinen

transtec informiert über Virtualisierung und Konsolidierung

(PresseBox) (Tübingen, ) Unter dem Motto "Reale Vorteile durch virtuelle Maschinen" informiert transtec in Webinaren und Tagesseminaren zu den Themen Virtualisierung und Konsolidierung. Im Oktober finden kostenfreie Roadshow-Termine in Düsseldorf, Hamburg und Berlin statt.

Roadshow: V-Day

Virtualisierung von Servern ermöglicht die Zuweisung von Ressourcen nach Bedarf. Das sorgt für eine optimale Auslastung von Serverpools und senkt Beschaffungs- und Wartungskosten für Hardware. Auf der Agenda der V-Days stehen als zentrale Themen die Ausfallsicherheit von IT durch Virtualisierung, virtuelle Testumgebungen, Desktopvirtualisierung und die zentrale Verwaltung und Wartung von Systemen. An konkreten Praxisbeispielen werden Effizienz und Vorteile von virtualisierten Systemen gezeigt.

V-Days finden von 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr an den folgenden Terminen statt:
- 23. Oktober in Düsseldorf
- 28. Oktober in Hamburg
- 30. Oktober in Berlin

Webinare

IT-Manager und Administratoren können sich in dreißigminütigen Webinaren vorab zu den Themen der V-Days informieren. Die Webinare finden am 7. und am 14. Oktober jeweils von 16.00 bis 16.30 Uhr statt. Für die Teilnahme an den Internet-Seminaren werden ein Internetanschluss und ein Headset benötigt.

Weitere Informationen zu den V-Days und den Webinaren, das Anmeldeformular sowie die Agenda finden Interessierte unter www.transtec.de/go/vday.

transtec AG

Die börsennotierte transtec AG, gegründet 1980 in Tübingen, ist Hersteller kundenindividueller Hardware und berät zu komplexen IT-Lösungen. Server, Workstations, HPC- und HA-Cluster, Virtualisierungslösungen, Backup und Archivierung, Storage-Cluster sowie Netzwerktechnologie werden europaweit direkt an Unternehmensanwender verkauft. Kernkompetenzen sind Beratung, Hardware, Installation und langfristige Betreuung. Der Unternehmensbereich Customised Hardware bietet maßgeschneiderte eigene IT-Produkte ab Stückzahl eins. Das transtec Competence Center entwickelt und konfiguriert Supercomputer, High End-Server sowie Speichernetze für Unternehmen und öffentliche Institutionen mit rechenintensiven Anwendungen in Lehre und Forschung. Die transtec AG ist in Großbritannien, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz mit eigenen Niederlassungen vertreten. Im Geschäftsjahr 2007 erzielten die rund 200 transtec Mitarbeiter einen Umsatz von über 64 Millionen Euro. www.transtec.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.